Kategorie auswählen
Übersicht Hilfe Kontakt
print article

Android 4.0 bis 4.1 - WLAN-Verbindung einrichten

Für diesen Artikel liegen noch nicht genügend Bewertungen vor.
Für Mobilfunkgeräte mit den Android Versionen 4.0 bis 4.1

Wir zeigen Ihnen in diesem 1&1 Hilfe-Center-Artikel, wie Sie auf Ihrem Smartphone mit dem Betriebssystem Android ab Version 4.0 eine WLAN-Verbindung einrichten.


Sie können mit Ihrem Mobilfunkgerät auch problemlos über ein WLAN-Netzwerk mobil im Internet surfen. Richten Sie hierzu ganz einfach eine WLAN-Verbindung auf Ihrem Android Smartphone ein. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

HINWEIS: Die nachfolgenden Screenshots beziehen sich auf Geräte des Herstellers Samsung. Die Darstellungen und Bezeichnungen der einzelnen Menüpunkte können bei Geräten anderer Hersteller leicht abweichen.

Schritt 1
Öffnen Sie das Menü und tippen Sie anschließend auf Einstellungen.
Einstellungen
Einstellungen
Schritt 2
Bewegen Sie nun den Schalter auf An und tippen Sie danach auf WLAN.
WLAN aktivieren
WLAN aktivieren
Schritt 3
Die zur Verfügung stehenden Netzwerke werden Ihnen nun angezeigt. Wählen Sie hier das von Ihnen gewünschte WLAN-Netzwerk aus. Tippen Sie dieses dazu an und geben Sie danach das Passwort für das von Ihnen gewählte WLAN-Netzwerk ein.
WLAN-Netzwerk wählen
WLAN-Netzwerk wählen

Tippen Sie abschließend auf Verbinden, um mit Ihrem Android Smartphone eine Verbindung mit dem WLAN-Netzwerk herzustellen.