Kategorie auswählen
Übersicht Hilfe Kontakt
print article

Android 4.0 bis 4.1 - Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen

3.18 Sterne bei 17 Bewertungen
Für Mobilfunkgeräte mit dem Betriebssystem Android ab der Version 4.0 bis 4.1

Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihr Android 4.0 Smartphone auf die Werkseinstellungen zurücksetzen.

Sollte Ihr Mobilfunkgerät nicht mehr ordnungsgemäß funktionieren, schafft das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen in vielen Fällen Abhilfe. Damit die bisher auf Ihrem Gerät gespeichert Daten nicht verloren gehen, führen Sie vor dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen eine Datensicherung durch.

HINWEIS: Die nachfolgenden Screenshots beziehen sich auf Geräte des Herstellers Samsung. Die Darstellungen und Bezeichnungen der einzelnen Menüpunkte können bei Geräten anderer Hersteller leicht abweichen.

Schritt 1
Tippen Sie auf das Symbol Einstellungen.
 Einstellungen antippen
Einstellungen antippen
Schritt 2
Öffnen Sie den Menüpunkt Speicher.
 Speicher antippen
Speicher antippen
Schritt 3
Wählen Sie hier nun die Option Auf Werkszustand zurück.
 Auf Werkszustand zurück auswählen
Auf Werkszustand zurück auswählen
Schritt 4
Bestätigen Sie im letzten Schritt das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen. Tippen Sie dazu auf Telefon zurücksetzen.
 Telefon zurücksetzen antippen
Telefon zurücksetzen antippen