Kategorie auswählen
Übersicht Hilfe Kontakt
print article

Apple iPad mit iOS 6 - WLAN-Verbindung einrichten

Für diesen Artikel liegen noch nicht genügend Bewertungen vor.
Für 1&1 Kunden mit einem Mobilfunkvertrag (D-Netz und E-Netz) sowie einem Apple iPad mit dem Betriebssystem iOS 6

Wir beschreiben Ihnen, wie Sie mit Ihrem iPad unter iOS 6 eine WLAN-Verbindung einrichten.

Mit Ihrem iPad können Sie auch ohne eine Mobilfunkverbindung im Internet surfen. Richten Sie dazu ganz einfach eine Verbindung mit einem WLAN-Netzwerk ein. So können Sie Datenvolumen einsparen und mit höherer Geschwindigkeit im Internet zu surfen. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

Schritt 1
Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf die Einstellungen.
Auswahl: Einstellungen
Auswahl: Einstellungen
Schritt 2
Wählen Sie den Punkt WLAN.
Auswahl: WLAN
Auswahl: WLAN
Schritt 3
Wählen Sie Ihr WLAN-Netzwerk aus. Tippen Sie dieses dazu einfach an, zum Beispiel FRITZ!Box WLAN 7390.
WLAN-Netzwerk auswählen
WLAN-Netzwerk auswählen
Schritt 4
Geben Sie bei dem Punkt Kennwort (A) den WLAN-Schlüssel des Netzwerks ein, mit dem Sie eine Verbindung herstellen möchten. Tippen Sie anschließend auf Verbinden (B).
Eingabe WLAN-Schlüssel und Verbinden
Eingabe WLAN-Schlüssel und Verbinden

Ihr iPad ist fertig eingerichtet und Sie können nun im Internet surfen. Drücken Sie dazu auf die Home-Taste und starten Sie Ihren Web-Browser Safari.