Kategorie auswählen
Übersicht Hilfe Kontakt
print article

Verwalten der öffentlichen Ordner bei Outlook Exchange 2007

Für diesen Artikel liegen noch nicht genügend Bewertungen vor.
Für 1&1 Outlook Exchange 2007

Wir erklären Ihnen, wie Sie im XAdmin-Bereich Ihres 1&1 Outlook Exchange-Kontos die offentlichen Ordner verwalten können.

Mit den öffentlichen Ordnern von 1&1 Outlook Exchange können Sie mit anderen Nutzern gemeinsam Termine, Aufgaben und Kontakte teilen bzw. verwalten. So können Sie Effizienz im Team steigern.

Schritt 1
Melden Sie sich mit Ihrer Postfachnummer und dem Passwort am Xadmin an.

Sie erreichen den XAdmin-Bereich über den Link auf der Outlook Web Access-Loginseite oder direkt per https://profimailer.de/xadmin.
Bitte beachten Sie:
Falls sich in Ihrem Vertrag mehrere Exchange-Konten befinden, so müssen Sie sich hier mit dem Administrator-Konto anmelden. Dabei handelt es sich um das zuerst angelegt Konto. In der Kontenübersicht in Ihrem 1&1 Control-Center ist dieses als erstes aufgelistet.

Des weiteren empfehlen wir Ihnen, den Xadmin mit dem Microsoft Internet-Explorer aufzurufen. Bei anderen Browsern stehen Ihnen u.U. nicht alle Funktionen zur Verfügung.
Link zur XAdmin-Loginseite
Link zur XAdmin-Loginseite
Schritt 2
Klicken Sie im XAdmin auf PF Admin.

Hier können Sie öffentliche Ordner erstellen, löschen, umzubenennen. Darüber hinaus können Sie auch Berechtigungen vergeben sowie die Speicherkapazität der öffentlichen Ordner überwachen.
Bitte beachten Sie:
Vor der Verwendung der öffentlichen Ordner ist zuerst das Setzen von Berechtigungen und Quota-Angaben der einzelnen Ordner erforderlich. Dies erreichen Sie über einen Rechtsklick auf einen der Ordner.
Unter dem Punkt 'PF-Admin' verwalten Sie Ihre öffentlichen Ordner
Unter dem Punkt 'PF-Admin' verwalten Sie Ihre öffentlichen Ordner
Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie hier: