Kategorie auswählen
Übersicht Hilfe Kontakt
print article

Das Display-Timeout des 1&1 SmartPads

Für diesen Artikel liegen noch nicht genügend Bewertungen vor.

Nach einer gewissen Zeit schaltet sich das Display ab, um Energie zu sparen. Das Timeout ist die Zeit, die vergeht, bis das Display sich abschaltet. Hierbei wird auch die Displaysperre aktiviert. Um die Displaysperre zu deaktivieren, tippen Sie einfach kurz auf die Menü-Taste. Tippen Sie danach auf die untere Lasche (grünes Schloss) und ziehen Sie diese auf dem Display nach oben.

gesperrtes Display
gesperrtes Display

Sie können das Timeout in den Einstellungen anpassen. Tippen Sie hierzu zunächst auf dem Homescreen auf die Menü-Taste. Im Kontextmenü wählen Sie danach den Punkt Einstellungen. Im Einstellungen-Menü finden Sie den Punkt Display, tippen Sie diesen an. Öffnen Sie den Punkt Display-Timeout, und wählen Sie die gewünschte Zeit aus.

Sie können das Display auch manuell ausschalten. Drücken Sie dazu ganz einfach kurz die Ein-/Aus-Taste am rechten Rand des 1&1 SmartPads. Durch Antippen der Menü-Taste können Sie das Display wieder einschalten.

Um die Display-Sperre aus Sicherheitsgründen einzusetzen, können Sie die Display-Sperre mit einem Entsperrungsmuster, einer PIN oder einem Passwort kombinieren.

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie hier:
Die Display-Sperre des 1&1 SmartPads



Für diesen Artikel liegen noch nicht genügend Bewertungen vor.