Kategorie auswählen
Übersicht Hilfe Kontakt
print article

Die Bedienung des Browsers im 1&1 SmartPad

Für diesen Artikel liegen noch nicht genügend Bewertungen vor.

In dieser Anleitung erläutern wir Ihnen die Bedienung des Browser Ihres 1&1 SmartPads.

Damit Sie mit Ihrem 1&1 SmartPad im Internet surfen können, wie Sie es von Ihrem Computer gewohnt sind, erklären wir Ihnen wie Sie den Browser verwenden.

Der Browser verfügt über eine Adressleiste, eine Lesezeichen-Liste und eine Verlaufsanzeige. Sie können in den Internetseiten vor und zurück springen oder weitere Fenster öffnen.

Internetadresse eingeben

Sie möchten eine Internetseite aufrufen? Tippen Sie kurz in die Adressleiste des Browsers. Es öffnet sich ein Eingabefeld. Geben Sie hier über die Display-Tastatur die Internetadresse der Seite ein und tippen Sie danach auf Los.

Vor- und zurückblättern

Wenn Sie während des Surfens im Internet auf die vorherige Seite zurückblättern möchten, tippen Sie einfach kurz auf die Zurück-Taste. Um wieder vorzublättern, tippen Sie kurz auf die Menü-Taste und wählen Sie danach den Punkt Vor.

Link in neuem Fenster öffnen

Um einen Link in einem neuen Fenster zu öffnen, drücken Sie auf den Link, bis sich ein Kontextmenü öffnet. Wählen Sie nun den Punkt In neuem Fenster öffnen.

Fenster wechseln, öffnen, schließen
  • Möchten Sie in ein anderes geöffnetes Fenster wechseln, tippen Sie kurz auf die Menü-Taste und wählen Sie dann den Punkt Fenster. Hier werden Ihnen alle geöffneten Fenster angezeigt. Durch Antippen können Sie in das gewünschte Fenster wechseln.
  • Tippen Sie kurz auf das Kreuz hinter einem Fenster, um es zu schließen.
  • Ein neues Fenster öffnen Sie über den Punkt Neues Fenster. Das neue Fenster öffnet sich mit der eingetragenen Startseite.
Lesezeichen anlegen, aufrufen
  • Sie möchten eine Internetseite als Favoriten in Ihren Lesezeichen speichern? Tippen Sie kurz auf den Stern rechts hinter der Adressleiste. Es öffnet sich die Liste mit den bereits angelegten Lesezeichen. Tippen Sie hier oben links auf den Punkt Hinzufügen. Es öffnet sich ein kleines Fenster, in dem Sie den Namen des Lesezeichens anpassen können. Tippen Sie auf OK, um das Lesezeichen zu speichern.
  • Um eine Seite aufzurufen, die Sie als Lesezeichen gespeichert haben, tippen Sie diese einfach in der Liste kurz an.
  • Sie möchten ein Lesezeichen löschen? Drücken Sie auf das angelegte Lesezeichen, bis sich ein Kontextmenü öffnet. Hier finden Sie den Punkt Lesezeichen löschen.
Verlauf aufrufen, löschen
  • Der Browser speichert aufgerufene Internetseiten im Verlauf. Die Verlaufsanzeige ist in Zeitabschnitte gegliedert. Sie können dadurch genau nachvollziehen, wann Sie welche Internetseite aufgerufen haben.

    Die Verlaufsanzeige öffnen Sie, indem Sie auf den Stern hinter der Adressleiste tippen. Wechseln Sie dann auf die Registerkarte Verlauf, rechts oben. Hier wird Ihnen der komplette Verlauf seit dem letzten Löschen des Verlaufs angezeigt.
  • Wählen Sie den Zeitabschnitt aus, z. B. Gestern oder Letzte 7 Tage, in dem Sie die gesuchte Seite aufgerufen haben. Tippen Sie auf den entsprechenden Eintrag im Verlauf. Die Seite wird geöffnet.
  • Sie möchten den Verlauf leeren? Tippen Sie auf die Menü-Taste und danach auf Verlauf löschen.



Für diesen Artikel liegen noch nicht genügend Bewertungen vor.