Kategorie auswählen
Übersicht Hilfe Kontakt
print article

Inbetriebnahme des 1&1 SmartPads

Für diesen Artikel liegen noch nicht genügend Bewertungen vor.

Richten Sie Ihr 1&1 SmartPad vor der ersten Benutzung ein. Wir zeigen Ihnen im Folgenden wie Sie Ihr 1&1 SmartPad einrichten.

Lesen Sie mit Ihrem 1&1 SmartPad Ihre E-Mails, surfen Sie im Internet oder hören Sie Musik. Für die Ersteinrichtung benötigen Sie ein aktives WLAN-Netzwerk.

Schritt 1
Laden Sie den Akku des 1&1 SmartPads vollständig auf. Schließen Sie dazu das 1&1 SmartPad zunächst an die Stromversorgung an.
Schritt 2
Drücken Sie den Ein-/Aus-Knopf auf der rechten Seite des 1&1 SmartPads. Der Startvorgang kann einige Minuten dauern.
Schritt 3
Nach dem ersten Einschalten muss zuerst das Display ausgerichtet werden. Dieser Vorgang heißt Kalibrierung. Diesen starten sie durch Drücken der Schaltfläche Display Kalibrierung starten. Folgen Sie den einzelnen Anweisungen auf dem Display.
Tippen Sie nach erfolgreicher Kalibrierung auf Beenden.
Schritt 4
Auf der Willkommen-Seite werden Ihnen im Anschluss die einzelnen Tasten des 1&1 SmartPads erläutert.
1&1 SmartPad: Willkommen-Seite Setup-Assistent
1&1 SmartPad: Willkommen-Seite Setup-Assistent
Ein Tippen auf Weiter startet die Einrichtung.
Schritt 5
Der Assistent beginnt nun mit der Einrichtung einer drahtlosen Internetverbindung. Folgen Sie dazu den Anweisungen auf dem Bildschirm.
Sobald Sie eine WLAN-Verbindung eingerichtet haben, tippen Sie auf Weiter.
1&1 SmartPad: Drahtlose Internetverbindung hergestellt
1&1 SmartPad: Drahtlose Internetverbindung hergestellt
Schritt 6
Auf der folgenden Seite startet die E-Mail-Einrichtung. Wählen Sie auf der rechten Seite den Anbieter Ihrer E-Mail-Adresse aus. Tippen Sie danach auf Weiter.
1&1 SmartPad: E-Mail-Einrichtung
1&1 SmartPad: E-Mail-Einrichtung
Unterstützte E-Mail-Anbieter für die automatische Einrichtung
  • 1&1
  • WEB.DE
  • GMX
  • AOL
  • Freenet
  • Gmail
  • T-Online
  • Yahoo
Über den Assistenten wird Ihr E-Mail-Postfach automatisch als IMAP-Postfach eingerichtet. Falls Sie Ihre E-Mail-Adresse erst später einrichten möchten, tippen Sie auf E-Mail-Einrichtung überspringen.
Schritt 7
Geben Sie auf der folgenden Seite die Anmelde-Daten Ihres E-Mail-Postfaches ein und tippen Sie auf E-Mail-Konto einrichten. Die eingegebenen Daten werden nun geprüft.
Schritt 8
Nach der korrekten Eingabe Ihrer Anmelde-Daten ist die E-Mail-Einrichtung abgeschlossen. Tippen Sie auf Fertigstellen.
Bitte beachten Sie:
Zur automatischen Einrichtung Ihres E-Mail-Postfaches muss das 1&1 SmartPad mit dem Internet verbunden sein. Haben Sie aktuell keine WLAN-Verbindung, können Sie Ihr E-Mail-Postfach auch nachträglich einrichten.
Schritt 9
Beenden Sie den Setup-Assistenten, nach erfolgreicher Einrichtung Ihres E-Mail-Postfachs, durch Tippen auf Fertigstellen.

Ihr 1&1 SmartPad ist jetzt betriebsbereit.




Für diesen Artikel liegen noch nicht genügend Bewertungen vor.