Kategorie auswählen
Übersicht Hilfe Kontakt
print article

Das 1&1 SmartPad auf die Werkseinstellungen zurücksetzen

Für diesen Artikel liegen noch nicht genügend Bewertungen vor.

Wir zeigen Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie Ihr 1&1 SmartPad auf die Werkseinstellungen zurücksetzen.

Falls Sie Schwierigkeiten mit der Handhabung Ihres 1&1 SmartPads haben, können Sie es auf die Werkseinstellungen zurücksetzen.
Hierzu gehen Sie folgendermaßen vor:

Schritt 1
Sie befinden sich auf dem Homescreen Ihres 1&1 SmartPad. Tippen Sie auf die Menü-Taste.
Schritt 2
Tippen Sie nun auf Einstellungen > SD-Karte und Speicher > Auf Werkszustand zurück.
Schritt 3
Es folgt ein Hinweis, dass alle Daten vom 1&1 SmartPad gelöscht werden, auch nachträglich installierte Apps. Bestätigen Sie hier das Zurücksetzen über die Schaltfläche SmartPad zurücksetzen.
Bitte beachten Sie:
Die aktuelle Systemsoftware (Firmware) wird dabei nicht gelöscht.
Schritt 4
Tippen Sie auf Alles Löschen, um das Laden der Werkseinstellungen erneut zu bestätigen.

Das Gerät schaltet sich aus und lädt dabei die Werkseinstellungen. Anschließend startet das 1&1 SmartPad automatisch neu und öffnet den Einrichtungsassistenten.

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie hier:



Für diesen Artikel liegen noch nicht genügend Bewertungen vor.