Kategorie auswählen
Übersicht Hilfe Kontakt
print article

Tonwiedergabe mit der 1&1 SmartPad-Station schlägt fehl

Für diesen Artikel liegen noch nicht genügend Bewertungen vor.

Wir zeigen Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie vorgehen, wenn bei der Verwendung der 1&1 SmartPad-Station die Tonwiedergabe gestört ist.

Bringen Sie die Tonwiedergabe wieder in Gang, wenn Sie Ihr 1&1 SmartPad in der 1&1 SmartPad-Station nutzen.

Schritt 1
Nehmen Sie das 1&1 SmartPad aus der 1&1 SmartPad-Station.
Schritt 2
Drücken Sie auf die Ein-/Aus-Taste, bis sich ein Fenster öffnet.
Schritt 3
Steht hier an oberer Stelle Lautlos - Ton ist AUS, tippen Sie diesen Punkt an.

Erscheint hier die Meldung Lautlos - Ton ist AN, fahren Sie mit den folgenden Schritten fort.
1&1 SmartPad: Lautlos - Ton ist AN
1&1 SmartPad: Lautlos - Ton ist AN
Schritt 4
Schalten Sie das 1&1 SmartPad aus.
Schritt 5
Schließen Sie das Gerät an den Strom an und schalten Sie das 1&1 SmartPad wieder ein.
Schritt 6
Sobald das 1&1 SmartPad gestartet ist, stellen Sie es in die 1&1 SmartPad-Station.
Schritt 7
Es öffnet sich ein Fenster. Wählen Sie hier aus, dass der Ton sowohl über die 1&1 SmartPad-Station als auch über die externen Audio-Anschlüsse wiedergegeben werden soll.
Schritt 8
Starten Sie die Musikwiedergabe und stellen Sie die Lautstärke ein.

Der Ton wird nun normal wiedergegeben.




Für diesen Artikel liegen noch nicht genügend Bewertungen vor.