Kategorie auswählen
Übersicht Hilfe Kontakt
print article

Informationen zur Telefonanschlussdose

3.64 Sterne bei 42 Bewertungen

Die Schaltung eines DSL-Anschlusses ist nur mit einer vorhandenen Telefonanschlussdose möglich.

Was ist eine Telefondose?

Eine Telefonanschlussdose (TAE-Dose) ist die Anschlussmöglichkeit eines Telefons, eines Anrufbeantworters oder Modems an das Vermittlungsnetz.
TAE-Dose

TAE-Dose

Um zu wissen, wo wir Ihren Anschluss schalten, benötigen wir die Lage und Nummer Ihrer TAE Dose. Ihre TAE-Dose finden Sie beispielsweise in Ihrem Flur oder Wohnzimmer.

Natürlich können sich mehrerer Telefonanschlussdosen in Ihrer Wohnung/Ihrem Büro befinden. Die Hauptdose ist durch die Deutsche Telekom meistens mit einem Aufkleber z. B. mit "TAE001", "TAE002" gekennzeichnet.

Welche Angaben zur Lage der Telefondose werden benötigt?

Damit der Anschalttechniker den Leitungsweg für Ihren Anschluss besser ausfindig machen kann, geben Sie bitte folgende Informationen bei Ihrer Bestellung an:

  • Wohnen Sie in einem Ein- oder Mehrfamilienhaus?
  • Handelt es sich um ein Vorder- oder Hinterhaus?
  • In welchem Stockwerk liegt Ihre Wohnung?
  • Wie lautet Ihre Wohnungsnummer?

Bitte beachten Sie:
Haben Sie in Ihrer Wohnung keine Telefonanschlussdose? Bitte beauftragen Sie in diesem Fall einen Elektriker.

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie hier: