Kategorie auswählen
Übersicht Hilfe Kontakt
print article

1&1 Message-Box einrichten

4.00 Sterne bei 19 Bewertungen
1&1 Telefonie-Kunden

Wir zeigen Ihnen, wie Sie Schritt für Schritt Ihre 1&1 Message-Box (Anrufbeantworter) einrichten und deaktivieren können.

Bitte beachten Sie:
In dieser Anleitung handelt es nicht um die 1&1 Mobilfunk-Mailbox. Wie Sie die 1&1 Mobilfunk-Mailbox einrichten können, beschreiben wir Ihnen unter: 1&1 Mailbox einrichten

Verwenden Sie zur 1&1 Message-Box nicht zusätzlich den integrierten Anrufbeantworter Ihres 1&1 DSL-Modems, da dies zur Störungen führen kann.
1&1 Message-Box einrichten

In Ihrem 1&1 Control-Center richten Sie für jede Ihrer 1&1 Rufnummern eine eigene Message-Box (Anrufbeantworter) ein. Welche Funktionen und welche Standardeinstellungen Ihnen in der 1&1 Message-Box zur Verfügung stehen, erfahren Sie unter: Die 1&1 Message-Box

Schritt 1
Loggen Sie sich mit Ihrer 1&1 Kundennummer und Ihrem Passwort im 1&1 Control-Center ein.
Login Control-Center
Login Control-Center
Schritt 2
Klicken Sie bei dem entsprechenden DSL-Vertrag auf Zum Vertrag.
Schritt 3
Klicken Sie unter Einstellungen & Services auf den Menüpunkt Mesage-Box (B).
Message-Box anklicken
Message-Box anklicken
Schritt 4
Wählen Sie die gewünschte Rufnummer aus (A). Vergeben Sie einen PIN (B) und wiederholen Sie Ihre Eingabe (C). Falls Sie Nachrichen zusätzlich per E-Mail erhalten möchten, geben Sie unter E-Mail-Nachricht (D) die gewünschte E-Mail-Adresse an. Übernehmen Sie Ihre Eingaben und klicken Sie abschließend auf Speichern (E).
Message-Box einrichten
Message-Box einrichten
Bitte beachten Sie:
Deaktivieren Sie in Ihrem DSL-Modem die Option Ruf abweisen bei besetzt (Busy on busy), werden eingehende Anrufe auf Ihre Message-Box weitergeleitet.
Es ist nicht mögich die Anzahl der Klingelzeichen einzustellen, nach denen sich die Message-Box einschaltet.