Kategorie auswählen
Übersicht Hilfe Kontakt
print article

1&1 AudioCenter 2 manuell per WLAN verbinden

Für diesen Artikel liegen noch nicht genügend Bewertungen vor.

Konfigurieren Sie die Verbindung über WLAN manuell, falls die Einrichtung über den Assistenten nicht funktioniert oder Sie die Verbindungsart nachträglich ändern möchten.

Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen zum Verbindungsaufbau zur Verfügung:

  • WPS per Taste
  • WPS per PIN-Eingabe
  • Eingabe eines Netzwerkschlüssels (WPA)

WPS bedeutet Wi-Fi Protected Setup. Mit diesem Verfahren fügen Sie ganz einfach neue Geräte zu einem bestehenden Netzwerk hinzu.

Netzwerkkonfiguration aufrufen

Wenn Ihr 1&1 AudioCenter die Suche beendet hat und keine Verbindung zu einem Netzwerk herstellen konnte, wird das Menü zur Netzwerksuche angezeigt.

WLAN Netzwerksuche
WLAN Netzwerksuche

Falls Sie sich auf dem Startbildschirm befinden, können Sie das Menü jederzeit aufrufen. Drücken Sie dazu die Taste Settings und wählen Sie durch Drehen und Drücken des Navigationsrades die Punkte Netzwerkkonfiguration > Suche nach Netzwerken.

Wählen Sie dann die gewünschte Verbindungsart:

WPS PBC (Konfiguration auf Tastendruck)
Schritt 1
Drücken Sie die WPS-Taste auf Ihrem DSL-Router. Die meisten 1&1 DSL-Geräte verfügen über diese Taste. Informationen dazu, und ob Ihr Gerät WPS unterstützt, finden Sie in den Angaben des Herstellers.
Schritt 2
Wählen Sie in der Netzwerkkonfiguration die Option WPS-Taste. Die Funkverbindung wird nun automatisch hergestellt.
WPS-Verbindung wird aufgebaut
WPS-Verbindung wird aufgebaut
WPS PIN-Nummer (Konfiguration mit einer PIN-Nummer)

Verwenden Sie einen PIN-Code (Persönliche Identifizierungsnummer), um die Verbindung herzustellen.

Schritt 1
Wählen Sie in der Netzwerkkonfiguration die Option WPS PIN-Nummer.
Schritt 2
Der PIN-Code wird automatisch erstellt. Wählen Sie Aktualisieren, wenn Sie den PIN-Code ändern möchten. Notieren Sie sich den PIN-Code und drücken Sie im Anschluss auf Verbinden.
WPS PIN-Nummer automatisch erzeugen und verbinden
WPS PIN-Nummer automatisch erzeugen und verbinden
Schritt 3
Öffnen Sie die WPS-Konfigurationsseite Ihres DSL-Routers über Ihren Computer und geben Sie den zuvor angezeigten PIN-Code ein, um eine Verbindung herzustellen.
WPS-Verbindung wird aufgebaut
WPS-Verbindung wird aufgebaut
WLAN-Netze (Konfiguration über einen Netzwerkschlüssel)
Schritt 1
Wählen Sie in der Netzwerkkonfiguration die Option WLAN-Netze. Das Gerät sucht nun nach WLAN-Netzwerken in Reichweite. Wenn die Suche abgeschlossen ist, wählen Sie das gewünschte Netzwerk aus der Liste aus.
Netzwerk auswählen
Netzwerk auswählen
Verschlüsselte Netzwerke sind mit einem Schloss gekennzeichnet. Wir empfehlen Ihnen, nur mit einem verschlüsselten Netzwerk eine Verbindung herzustellen.
Bitte beachten Sie:
Falls im Namen Ihres Netzwerkes Sonderzeichen enthalten sind, kann es beim Verbindungsaufbau zu Schwierigkeiten kommen. Ändern Sie in diesem Fall bitte den Namen Ihres Netzwerkes im Router.
Schritt 2
Falls das Netzwerk verschlüsselt ist, tragen Sie nun mit Hilfe des Navigationsrades oder der Fernbedienung den Schlüssel ein, indem Sie zwischen den Zahlen und Buchstaben nach links und rechts navigieren. Durch Drücken des Rades oder der Taste Play/Pause in der Mitte der Fernbedienung wählen Sie ein Zeichen aus.
Netzwerkschlüssel eintragen
Netzwerkschlüssel eintragen
Schritt 3
Drehen Sie zum Abspeichern des Schlüssels das Navigationsrad oder drücken Sie auf der Fernbedienung die Tasten Vor/Zurückbis zum Eintrag End. Bestätigen Sie, indem Sie das Navigationsrad oder die Taste Play/Pause in der Mitte der Fernbedienung drücken. Die Funkverbindung wird nun hergestellt.

Ihre Verbindung über WLAN ist nun fertig konfiguriert. Beim Einschalten verbindet sich das 1&1 AudioCenter nun automatisch mit dem eingerichteten Netzwerk.