Kategorie auswählen
Übersicht Hilfe Kontakt
print article

Empfang von E-Mails nicht möglich

Hier finden Sie Informationen und Hinweise für den Fall, dass Sie E-Mails nicht empfangen bzw. abrufen können.

Überprüfen Sie die folgenden Punkte:

  • Haben Sie in Ihrem E-Mail-Programm oder im 1&1 Webmailer Filterregeln angelegt? Könnte die E-Mail versehentlich in einem Unterordner gelandet sein?
  • Wurde die E-Mail als Spam erkannt und im Ordner Spam abgelegt? Den Spam-Ordner können Sie per IMAP oder mit dem 1&1 Webmailer abrufen.
  • Tritt der Fehler bei deaktivierter Sicherheits-Software (z.B. Firewall, Virenscanner, usw.) auf?
  • Wenn Sie Microsoft Outlook verwenden: Welcher Fehlercode (z.B. 0x800CCC78) wird ausgegeben?
  • Haben Sie in Ihrem E-Mail-Programm den richtigen Server und Port eingetragen? Überprüfen Sie Ihre E-Mail-Einstellungen.
  • Haben Sie als Benutzernamen Ihre komplette E-Mail-Adresse (z.B. mustermann@1und1hilfe.de) eingetragen?
  • Haben Sie in Ihrem E-Mail-Programm schon die verschlüsselte E-Mail-Übertragung aktiviert? Falls nicht, holen Sie dies bitte nach. Achten Sie dabei bitte auf die richtigen Einstellungen für Posteingangs- und Postausgangsserver.
  • Erreichen Sie von Ihrem PC den Posteingangsserver?

Wenden Sie sich an unseren Kunden-Support, benötigen wir folgende Informationen:

  • Welche E-Mail-Adresse ist betroffen?
  • Wie lautet die genaue Fehlermeldung, falls Sie eine Fehlermeldung erhalten?
  • Seit welchem Zeitpunkt tritt der Fehler auf?
  • Welches E-Mail-Programm verwenden Sie?
  • Falls Sie den 1&1 Webmailer nutzen, welchen Browser verwenden Sie?
  • Welches Betriebssystem nutzen Sie?
  • Tritt dieses Problem auch an anderen Computern auf?