Kategorie auswählen
Übersicht Hilfe Kontakt
print article

1&1 Nameserver als Secondary Nameserver eintragen

Für Linux-Server und Windows-Server

Wenn Sie einen eigenen Nameserver betreiben, können Sie einen der 1&1 Nameserver (slv2.1und1.de) als Secondary Nameserver eintragen.

Beim Einsatz dieser fortgeschrittenen Konfigurationen kann es unter Umständen zu Konflikten mit den Vorgaben der zuständigen Vergabestelle für die jeweilige Top-Level-Domain kommen. In aller Regel findet man jedoch auf deren Webseiten FAQs bzw. Tools um die Einstellungen zu testen. Ein Beispiel hierfür ist das Tool NAST der Vergabestelle für .de Domainnamen DENIC.

Bitte beachten Sie:
In diesem Fall ist ein Zonentransfer vom Server slv2.1und1.de [IP = 212.227.123.29] notwendig.
Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie hier: