Produktbereich: 
Hosting
Kategorie auswählen
Übersicht Hilfe Kontakt
print article

Subdomains löschen

Wenn Sie eine nicht weiter benötigte Subdomain löschen möchten, entfernen Sie diese einfach im 1&1 Control-Center Wir zeigen Ihnen, wie's geht.

Schritt 1
Loggen Sie sich ins 1&1 Control-Center ein und wählen Sie in der linken Menüleiste unter Meine Produkte den Punkt Domains. Sie gelangen anschließend zur Übersicht über alle Ihre verfügbaren Domains.
Schritt 2
Wählen Sie hier die Domain, deren Subdomain Sie löchen möchten, und klicken Sie unter Aktionen auf die drei Punkte. Klicken Sie im sich aufklappenden Menü auf Sudomains verwalten. Domains_Subdomain_löschen.png
Schritt 3
In der folgenden Anzeige sehen Sie alle Subdomains zur ausgewählten Domain. Wählen Sie hier die Subdomain, die Sie löschen möchten, und klicken Sie unter Aktionen auf die drei Punkte. Klicken Sie im sich aufklappenden Menü auf Löschen. Domains_Subdomain_löschen02.png
Schritt 4
Zu Ihrer Sicherheit werden Sie nochmals aufgefordert, die Löschung erneut zu bestätigen. Im Falle Ihrer Bestätigung wird die Löschung schnellstmöglich durchgeführt. Sollten Sie die Subdomain wieder benötigen, legen Sie sie über das 1&1 Control-Center erneut an.
Schritt 5
Sollte Ihre Subdomain noch mit einer Anwendung verbunden sein, erhalten Sie eine Fehlermeldung. Um die Löschung durchzuführen, ist zunächst eine Trennung der Subdomain von der Andwendung erforderlich. Lesen Sie dazu Domain von 1&1 Anwendungen trennen.
Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie hier: