Kategorie auswählen
Übersicht Hilfe Kontakt
print article

Maximale Größe einer E-Mail und eines E-Mail-Kontos

Für E-Mail-Konten, die in 1&1 WebHosting-Verträgen liegen
(E-Mail-Speicherplatz und Versandlimits bei 1&1 Mail Business finden Sie hier.)

Wir haben für Sie die wichtigsten Kenngrößen zur Verwendung Ihres E-Mail-Kontos zusammengestellt:

E-Mail-Speicherplatz: 2 GB

Ausnahmen: 1&1 Hosting Unlimited Plus/Pro ab dem 1.4.2015
Weitere Informationen und Tarifdetails finden Sie unter http://hosting.1und1.de/webhosting
Anzahl der E-Mails: Pro Konto können Sie bis zu 40.000 E-Mails speichern.
E-Mail-Größe: Garantierter Erhalt/Versand von einzelnen E-Mails bis zu einer Größe von 40 MB. Größere E-Mails können durch den Mailserver abgelehnt werden.
Versand an 1&1 Mailinglisten: Unterstützt Ihr Paket das Einrichten von Mailinglisten, so können an diese gesendete E-Mails bis zu 6 MB groß sein.
Größe des E-Mail-Kontos im 1&1 Control-Center einsehen
Schritt 1
Melden Sie sich in Ihrem 1&1 Control-Center an und wählen Sie in der Übersicht unter Mail den Punkt E-Mail-Adressen verwalten.
E-Mail-Adressen verwalten
E-Mail-Adressen verwalten
Schritt 2
Klicken Sie in der Übersicht unterhalb der gewünschten E-Mail-Adresse auf Einstellungen.
Einstellungen der E-Mail-Adresse aufrufen
Einstellungen der E-Mail-Adresse aufrufen
Schritt 3
Im folgenden Fenster sehen Sie die maximale Größe und den bereits belegten Speicherplatz.
Anzeige freier Speicherplatz
Anzeige freier Speicherplatz
Größe des E-Mail-Kontos im 1&1 Webmailer einsehen

Melden Sie sich mit der gewünschten E-Mail-Adresse im 1&1 Webmailer an. Im Hauptmenü sehen Sie links unten die maximale Größe und den bereits belegten Speicherplatz.
Speicher im Hauptmenü auslesen

Speicher im Hauptmenü auslesen

Bitte beachten Sie:

Kommt es zu einer Überschreitung der Postfachgröße oder der darin gespeicherten E-Mail, können eingehende E-Mails leider nicht mehr an das Konto zugestellt werden. In diesem Fall erhält der Sender eine E-Mail, die den Grund der Nichtzustellung der E-Mail beinhaltet.

Versenden Sie keine E-Mails mit Anhängen, die größer als 10 MB sind. Bei zu großen Anhängen kann es zu einer Zeitüberschreitung zwischen E-Mail-Client und E-Mail-Server kommen. Wir empfehlen Ihnen große Dateien direkt auf den Webspace hochzuladen.