Kategorie auswählen
Übersicht Hilfe Kontakt
print article

Fehlermeldung "kein 3D-Secure Passwort gesetzt" in 1&1 ipayment

Hierbei handelt es sich um keine Fehlermeldung. Die Transaktion kann erfolgreich durchgeführt werden.

Diese Meldung wird generiert, wenn Sie 3D-Secure aktiviert haben, der Kunde seine Kreditkarte aber nicht bei seiner Bank für die Sicherheitsverfahren Verified by Visa bzw. MasterCard SecureCode registriert hat.

Die Meldung bedeutet also lediglich, dass der Karteninhaber 3D-Secure nicht aktiviert hat oder seine kartenausgebende Bank das Verfahren nicht anbietet. Die Transaktion wurde daher auf herkömmlichem Weg (nicht über 3D-Secure) abgewickelt.
Dennoch profitieren Sie als Händler von der für 3D-Secure geltenden Haftungsumkehr!

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie hier: