Kategorie auswählen
Übersicht Hilfe Kontakt
print article

Plesk für Virtual Server freischalten

In diesem Artikel erklären wir Ihnen, wie Sie die Plesk-Lizenz für Ihren Virtual-Server aktivieren.

Nach der Bereitstellung des Virtual-Servers mit einem Plesk-Image müssen Sie zuerst den Lizenzkey abrufen. Dadurch werden alle im Vertrag enthaltenen Plesk-Features freigeschaltet.


Die Freischaltung erfolgt über den Administratorzugang von Plesk. Wie Sie sich einloggen, erfahren Sie im Artikel Login in das Plesk-Panel.
Schritt 1
Wählen Sie im Plesk-Panel unter Serververwaltung den Menupunkt Tools & Einstellungen.Tools & Einstellungen
Tools & Einstellungen
Schritt 2
Klicken Sie anschließend auf Lizenzverwaltung.
Lizenzverwaltung
Lizenzverwaltung
Schritt 3
Um die Lizenz freizuschalten, klicken Sie auf Keys abrufen. Keys abrufen
Keys abrufen
Bitte beachten Sie:
Damit Ihre Plesk-Lizenz nicht verfällt, loggen Sie sich mindestens einmal im Monat als Administrator im Plesk-Panel ein.
Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie hier: