Produktbereich: 
Hosting
Kategorie auswählen
Übersicht Hilfe Kontakt
print article

Webseite mit SSL-Siegel ausweisen

Nachdem Sie Ihr SSL-Zertifikat eingerichtet haben, können Sie Ihre Webseite mit einem GeoTrust SSL-Siegel versehen.

Das Siegel kann in Form eines Logos an einer beliebigen Stelle auf der Webseite eingebunden werden. Dort platziert, kann es weder per Rechtsklick kopiert noch abgespeichert werden. Das aktuelle Datum und die Uhrzeit garantieren die Aktualität und Echtheit des Siegels. Damit zeigen Sie Ihren Besuchern, dass Ihre Seite durch ein originales Symantec oder GeoTrust SSL-Zertifikat gesichert ist.

Abhängig von Ihrem Zertifikatstyp fügen Sie dazu bitte in den HTML-Quelltext der Seite folgende JavaScript-Befehlszeile ein:

  • SSL Starter (Symantec, in 1&1 Hosting-Paketen inklusive):
    <script type="text/javascript" src="https://ee-seal.websecurity.symantec.com/geteeseal?host_name=CUSTOMER_DOMAIN&amp;size=S&amp;lang=en"></script>

    Hinweis: Ersetzen Sie CUSTOMER_DOMAIN durch Ihren Domain-Namen, z.B. 1und1hilfe.de

    Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Installationsanleitung auf www.symantec.com.

  • SSL Starter (GeoTrust QuickSSL Premium) und SSL Business (GeoTrust TruebusinessID):
    <SCRIPT LANGUAGE="JavaScript" TYPE="text/javascript" SRC="//smarticon.geotrust.com/si.js"></SCRIPT>

    Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Installationsanleitung auf der www.geotrust.com..

Bitte beachten Sie:
Auf der Domain, für die Sie das Siegel verwenden möchten, muss ein SSL-Zertifikat registriert sein. Wenn Sie versuchen, ein Siegel auf einer Domain anzuzeigen, die nicht über ein Zertifikat verfügt, kommt es zu einer Fehlermeldung.
Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie hier: