Kategorie auswählen
Übersicht Hilfe Kontakt
print article

Technische Daten zum Nokia C5

Für diesen Artikel liegen noch nicht genügend Bewertungen vor.
Für Mobilfunkgeräte mit dem Betriebssystem Symbian

Das Nokia C5 ist ein schlankes und vielseitiges Multimedia-Handy. In diesem Artikel haben wir für Sie die grundlegenden Informationen zum Nokia C5 zusammengestellt. Weiterführende Informationen finden Sie im Handbuch Ihres Nokia C5 oder auf der Internetseite des Herstellers Nokia.

 Das Nokia C5
Das Nokia C5
Die Highlights des Nokia C5
  • Instant Messaging, E-Mail und soziale Netzwerke
  • 3,2 Megapixel-Kamera mit Digitalfokus
  • Bluetooth Funktechnik 2.0 + EDR (Enhanced Data Rate)
  • Aufladen des Mobiltelefons über eine USB-Verbindung mit dem Computer möglich
  • Steckplatz für bis zu 16 GByte große microSD-Speicherkarten
  • Videozentrale: Anwendung zum Verwalten, Streamen und Herunterladen von Videos
Systeminformationen
  • Speicher: Interner Speicher für Nutzerdaten: Bis zu 50 MByte1
  • Betriebssystem: Symbian OS, Version 9.3
Technische Daten
  • Akku: Nokia Akku BL-5CT, 1050 mAh, Li-Ionen
  • Standby:2 GSM: 630 Std.; UMTS: 670 Std.
  • Sprechzeit2: GSM: 12 Std.; UMTS: 4,9 Std.
  • Abmessungen: 112 x 46 x 12,3 mm (L x B x T)
  • Gewicht: 89,3 g (inkl. Standard-Akku)
Unterstützte Netze
  • Quadband-Betrieb in GSM 850/900/1800/1900-Netzen/EDGE
  • UMTS-Netze (WCDMA 900/1200)
  • Automatischer Frequenzbandwechsel in GSM-Netzen
  • Flugmodus
Kamera
  • 3,2-Megapixel-Kamera (1.536 x 2.048 Pixel)
  • Digitalfokus mit verbesserter Schärfentiefe
  • Bis zu 4-facher Digitalzoom
  • LED-Blitzlicht
  • Unterstützte Formate für Fotoaufnahmen: JPEG
  • Zweite Kamera für Videotelefoniegespräche (QCIF, 176 x 144 Pixel)
Video
  • Videoaufzeichnung mit bis zu 640 x 480 Pixeln (VGA) bei bis zu 15 Frames/s (Hauptkamera) und 176 x 144 Pixeln (QCIF) bei 15 Frames/s (Zweitkamera)
  • Zweite Kamera (QCIF) für Videotelefoniegespräche
  • Online-Bereitstellung von Videos über weitere beliebte Online-Sharing-Dienste
  • Videowiedergabe im Querformat
  • Herunterladen und Streamen von Internet-Videos
Internet / Datenraten
  • GPRS/EGPRS, Multislot-Klasse 32, Klasse B, max. 298/178,8 KBit/s (Herunterladen/ Hochladen)
  • HSDPA Kat. 9, max. Datenübertragungsgeschwindigkeit beim Herunterladen: 10,2 MBit/s
  • HSUPA Kat. 5, max. Datenübertragungsgeschwindigkeit beim Hochladen: 2 MBit/s
  • Unterstützung von MS Outlook zur Synchronisierung von Kontakten, Kalendern und Notizen
  • Dual Transfer Mode (DTM) zur gleichzeitigen Nutzung von Sprach- und Paketdatenverbindungen in GSM/EDGE-Netzen
  • TCP/IP-Unterstützung
  • Möglichkeit zur Nutzung als Datenmodem
Verbindungsmöglichkeiten
  • Bluetooth Funktechnik 2.0 + EDR (Enhanced Data Rate)
  • Lokale Synchronisierung und Fernsynchronisierung über SyncML
  • Micro-USB-Anschluss (Hi-Speed USB 2.0)
  • Aufladen des Mobiltelefons über eine USB-Verbindung mit dem Computer möglich
  • Nokia 3,5-mm-AV-Anschluss
Überblick Multimedia und Internet
  • Ovi Store zum Kennenlernen, Herunterladen und Installieren von Zusatzanwendungen (Apps) und Widgets 3
  • Druckerunterstützung
  • Musik-Player
  • UKW-Stereo-Radio mit Unterstützung für RDS
  • Facebook, Friendster, Flickr, VOX, Twitter, MySpace, YouTube
  • Video- und Foto-Editor
  • Videozentrale: Anwendung zum Verwalten, Streamen und Herunterladen von Videos

1 Der freie Speicher kann nach Voreinstellung variieren
2 Die Akku-Leistung (Gesprächszeit, Standby-Zeit etc.) kann nach Netz und Telefonnutzung variieren
3 Erfordert Datenverbindungen. Datenverbindungen stehen möglicherweise nicht in allen Netzen zur Verfügung. Datenübertragungsgeschwindigkeiten bis 10,2 MBit/s sind möglich, jedoch abhängig vom Mobilfunknetz und anderen Faktoren. Das Herstellen und Aufrechterhalten der Datenverbindung ist abhängig von der Verfügbarkeit des Netzes, der Unterstützung von Seiten des Netzbetreibers/Diensteanbieters und der Signalstärke.

Hinweis: Änderungen der technischen Daten vorbehalten




Für diesen Artikel liegen noch nicht genügend Bewertungen vor.