Kategorie auswählen
Übersicht Hilfe Kontakt
print article

1&1 Mailbox einschalten (D-Netz)

4.00 Sterne bei 34 Bewertungen
Für 1&1 Mobilfunkkunden mit D-Netz

So schalten Sie Ihre 1&1 Mailbox ein.

Möchten Sie Ihre 1&1 Mailbox einschalten, steuern Sie dies mit dem Aktivieren von Rufumleitungen mithilfe von GSM-Codes. Ihnen stehen dazu vier Rufumleitungen zur Verfügung, diese haben wir nachfolgend für Sie zusammengestellt.


Rufumleitungen einschalten - 1&1 Mailbox einschalten

Um Ihre 1&1 Mailbox einzuschalten, richten Sie einfach die von Ihnen gewünschten Rufumleitungen ein. Geben Sie dazu den entsprechenden GSM-Code gemeinsam mit Ihrer Mailbox-Kurzwahl (5500) über die Telefontastatur ein. Tippen Sie abschließend auf die [Anrufen-Taste] (Telefonhörer-Symbol), um Ihre Eingabe zu bestätigen.


  • Rufumleitung - bei Abwesenheit

    Möchten Sie, dass Anrufe an Ihre Mailbox weitergeleitet werden, wenn Sie diese nicht annehmen, geben Sie folgenden GSM-Code ein:

    **61*5500# [Anrufen-Taste]




  • Rufumleitung - bei Nichterreichbarkeit

    Sie möchten, dass Anrufe die eingehen, wenn Ihr Gerät ausgeschaltet ist oder Sie z. B. keinen Netzempfang haben, an Ihre Mailbox weitergeleitet werden? Dann geben Sie den hier angezeigten GSM-Code ein:

    **62*5500# [Anrufen-Taste]




  • Rufumleitung - bei Besetzt

    Möchten Sie, dass Anrufe die eingehen während Sie telefonieren an Ihre Mailbox weitergeleitet werden, nutzen den folgenden GSM-Code:

    **67*5500# [Anrufen-Taste]




  • Rufumleitung - alle Anrufe automatisch weiterleiten

    Sie möchten nicht gestört werden und alle eingehenden Anrufe sollen direkt zu Ihrer Mailbox weitergeleitet werden? In diesem Fall geben Sie den nachfolgend dargestellten GSM-Code über die Telefontastatur ein.

    Bitte beachten Sie:
    Sobald Sie die automatische Rufumleitung für alle Anrufe aktivieren, sind Sie telefonisch nicht mehr erreichbar, da nun jeder Anrufer direkt zu Ihrer Mailbox weitergeleitet wird.

    **21*5500# [Anrufen-Taste]