Kategorie auswählen
Übersicht Hilfe Kontakt
print article

SMS-Benachrichtigung bei Nichterreichbarkeit (D-Netz)

Für diesen Artikel liegen noch nicht genügend Bewertungen vor.
Für 1&1 Kunden mit einem Mobilfunkvertrag (D-Netz)

Eine SMS-Benachrichtigung bei Nichterreichbarkeit erhalten Sie, wenn Sie alle Rufumleitungen, auch die zu Ihrer 1&1 Mailbox, in Ihrem Mobilfunkgerät deaktiviert haben. Sobald Sie wieder erreichbar sind, werden Sie durch die SMS-Benachrichtigung über entgangene Anrufe informiert.
Diese Benachrichtigung enthält z. B. folgenden Inhalt:

"Anruf-Info: Die Rufnummer +49123456789 hat am 10.05., 13:30 Uhr versucht Sie zu erreichen. Dieser Service ist kostenfrei für Sie."

Gleichzeitig erhält der Anrufer eine SMS-Benachrichtung darüber, dass Sie nun wieder erreichbar sind. Dieser kann wie folgt lauten:

"Anruf-Info vom 10.05., 13:33 Uhr: Die Rufnummer +49 151 212 345 678 ist jetzt wieder erreichbar."

Der Text der SMS-Benachrichtigung kann leicht abweichen, je nachdem, ob der Anruf aus dem Mobilfunknetz oder aus dem Festnetz erfolgt ist.

Bitte beachten Sie:
Sofern Sie keine SMS-Benachrichtigung bei Nichterreichbarkeit wünschen, können Sie das entweder im 1&1 Control-Center oder über die 1&1 Control-Center-App deaktivieren.