Kategorie auswählen
Übersicht Hilfe Kontakt
print article

MirrorLink

Für Peugeot 208 mit MirrorLink Funktion und USB-Anschluss; Mobilfunkgeräte, die MirrorLink unterstützen

Mit Mirror Screen haben Sie Ihre Lieblings-Apps immer dabei und können sie während der Fahrt ganz bequem nutzen. So können Sie in Ihrem Peugeot jetzt beispielsweise Hörbücher oder Web-Radio aus aller Welt hören und GPS-Navigation nutzen, um schneller ans Ziel zu kommen.

Bitte beachten Sie:
Bei Fragen zur Nutzung und Fehlerbehebung, wenden Sie sich an einen Peugeot-Händler in Ihrer Nähe.
Bedienelemente
Bedienelemente Peugeot 208
Bedienelemente Peugeot 208
1. Apps installieren

Für die Nutzung von MirrorLink ist es notwendig, dass Sie MirrorLink-fähige Apps herunterladen.

Schritt 1
Geben Sie in den Browser Ihres Smartphones www.mirrorlink.com/apps ein. Auf der Website finden Sie alle MirrorLink kompatiblen Apps.
Schritt 2
Klicken Sie auf das Feld Google Play unter der App, die Sie herunterladen möchten. Der Google Play Store wird geöffnet.
Schritt 3
Tippen Sie auf Installieren, um die App herunterzuladen und zu installieren.
2. Bluetooth-Verbindung herstellen

Aktivieren Sie Bluetooth, um die Sprachsteuerung über MirrorLink zu nutzen.

Schritt 1
Tippen Sie auf Einstellungen.
Schritt 2
Aktivieren Sie Bluetooth und koppeln Sie Ihr Gerät mit Peugeot.
3. USB-Kabel anschließen
Schritt 1
Verbinden Sie Ihr Smartphone mit Hilfe des beiliegenden Kabels mit dem USB-Anschluss in der Mittelkonsole Ihres Peugeot 208. Die Datenverbindung zwischen dem Peugeot 208 und Ihrem Smartphone wird nun hergestellt.
USB-Verbindung herstellen
USB-Verbindung herstellen
Schritt 2
Tippen Sie auf OK.
PopUp_Info_MirrorLink-Optimierung_mit_Bluetooth.png
4. MirrorLink starten
Schritt 1
Drücken Sie die Menü-Taste.
Menue-Taste.png
Schritt 2
Tippen Sie auf ONLINE SERVICES.
scr_Online-Services.png
Schritt 3
Tippen Sie abschließend auf MirrorLink.

Sie können jetzt die von Ihnen auf dem Smartphone installierten MirrorLink Apps nutzen.

Bitte beachten Sie:
Aus Sicherheitsgründen und weil die Benutzung des Smartphones die volle Aufmerksamkeit des Fahrers erfordert, ist die Benutzung während des Fahrens verboten. Das Smartphone darf nur bei stehendem Fahrzeug benutzt werden.