Kategorie auswählen
Übersicht Hilfe Kontakt
print article

Berechnung von Service- und Konferenzdiensten

Für 1&1 DSL- und Mobilfunkkunden mit einer 1&1 Telefonie-Flatrate ins deutsche Festnetz

In Ihrem 1&1 DSL- oder Mobilfunkvertrag ist eine Telefon-Flat enthalten, mit der Sie kostenlos ins deutsche Festnetz telefonieren. Es gibt jedoch Ausnahmen: Nutzen Sie sogenannte Service- und Konferenzdienste berechnen wir Ihnen diese Verbindungen. Nachstehend haben wir für Sie alle wichtigen Informationen zusammengestellt.

Einige Service- und Konferenzdienste erreichen Sie über Festnetzrufnummern. Dazu zählen auch:

  • Chat
  • Callthrough
  • Call by Call
  • Call Back
  • Internet by Call
  • usw.

Diese kostenpflichtigen Verbindungen sind nicht mit Ihrer 1&1 Telefon-Flat abgedeckt. Die Berechnung erfolgt in einer 60/60-Taktung zu 0,029 EUR pro Minute (brutto).

Damit Sie bereits vor Gesprächsbeginn erfahren, ob sich hinter einer Festnetznummer ein Dienst verbirgt, der Sie etwas kostet, klicken Sie bitte auf folgende Informationen. Rufen Sie sich einfach die Liste auf, die für Ihren Vertrag (Mobile oder DSL) gilt:

Ausführliche Informationen rund um das Thema Service- und Konferenzdienste erhalten Sie über unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die Sie jederzeit online abrufen können – unter: http://mobile.1und1.de/agb-preisuebersicht und http://dsl.1und1.de/AgbUebersicht. Weitere Einzelheiten hierzu lesen Sie bitte in den jeweiligen Kapiteln B II Telefoniedienstleistungen nach.