Kategorie auswählen
Übersicht Hilfe Kontakt
print article

Mobilfunk: Datendienst-Sperre

Sie nutzen einen Mobilfunktarif und die letzte Abbuchung konnte nicht durchgeführt werden bzw. war es Ihnen nicht möglich, den Rechnungsbetrag pünktlich zu bezahlen? Bitte denken Sie daran: Ein Zahlungsverzug löst – unabhängig von der Höhe des offenen Betrages – eine Sperre des Datendienstes aus.

Das bedeutet, dass in diesem Fall keine Störung vorliegt, sondern Sie durch diese Sperre vorerst keine Internetverbindungen mehr herstellen können. Sobald die vollständige Zahlung auf Ihrem 1&1 Kundenkonto eingeht, wird die Datendienst-Sperre automatisch aufgehoben.


Hinweis: Ggf. ist es erforderlich, Ihr Mobilfunkgerät nach der Freischaltung neu zu starten. Schalten Sie dazu Ihr Gerät einfach aus und nach kurzer Zeit wieder ein.
Bitte beachten Sie:
Telefonie-Dienste sperren wir nach dem Telekommunikationsgesetz §45k.