Kategorie auswählen
Übersicht Hilfe Kontakt
print article

Unberechtigte Google-Sperre aufheben lassen

Für diesen Artikel liegen noch nicht genügend Bewertungen vor.

Schalten Sie eine von Google gesperrte Webseite wieder frei.

Die Entsicherung einer Webseite ermöglicht Ihnen, diese wieder zu benutzen. Zudem wird die Seite bei den Suchergebnissen von Google berücksichtigt.

Folgender Sicherheitshinweis wird von Google auf der gesperrten Seite angezeigt:

Sicherheitshinweis: Als Betrugsversuch gemeldete Webseite!
Sicherheitshinweis: Als Betrugsversuch gemeldete Webseite!

Um die Warnung zu deaktivieren, gehen Sie wie folgt vor:

Schritt 1
Öffnen Sie Google.
Schritt 2
Loggen Sie sich dort mit Ihrem Google-Konto ein.
Bitte beachten Sie:
Sie haben noch kein Google-Konto? Legen Sie auf dieser Seite direkt ein Konto an.
Schritt 3
Klicken Sie auf Hinzufügen einer Website und folgen Sie den weiteren Schritten.
Schritt 4
Nachdem Sie die Website erfolgreich hinzugefügt haben, gehen Sie auf Erneute Überprüfung der Website.
Schritt 5
Folgen Sie den weiteren Anweisungen.