Kategorie auswählen
Übersicht Hilfe Kontakt
print article

Nokia X3 und X2 Internetzugangspunkt einrichten

Für diesen Artikel liegen noch nicht genügend Bewertungen vor.
Für Nokia Mobilfunkgeräte Nokia X3 Touch & Type und Nokia X2

Im Folgenden zeigen wir Ihnen, wie Sie auf Ihrem Nokia X3 Touch & Type einen Internetzugangspunkt einrichten

Nach dem Einlegen Ihrer 1& 1 SIM-Karte konfiguriert sich Ihr Nokia X3 Touch & Type in der Regel selbst und trägt alle Daten für die Internetverbindung automatisch ein. Sofern Sie mit Ihrem Nokia X3 Touch & Type keine Internetverbindung herstellen können, führen Sie folgende Schritte durch.

Schritt 1
Konfigurieren Sie den Browser Ihres Nokia X3 Touch & Type. Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:

Öffnen Sie den Browser, tippen Sie dazu einfach auf das Browser-Symbol (Weltkugel). Aktivieren Sie danach die Option Eigene Konfiguration. Wählen Sie dazu Interneteinstellungen > Konfigurationseinstellungen > Konfiguration. Tippen Sie die Option Eigene Einstellungen an, um diese zu aktivieren.

Schritt 2
Öffnen Sie anschließend den Menüpunkt Paketdatenzugangspunkt und tragen Sie die für Ihr Mobilfunknetz entsprechenden Daten ein:
Zugangspunkte / APN für D-Netz und E-Netz
D-Netz  
Name: Frei wählbar, z. B. 1und1
APN: web.vodafone.de
Benutzername: Keine Eingabe erforderlich
Kennwort: Keine Eingabe erforderlich
E-Netz (1) - Vertragsbeginn vor dem 01.07.2016 (2) - Vertragsbeginn ab dem 01.07.2016
Name: Frei wählbar, z. B. 1und1 Frei wählbar, z. B. 1und1
APN: internet.eplus.de internet
Benutzername: Keine Eingabe erforderlich Keine Eingabe erforderlich
Kennwort: Keine Eingabe erforderlich Keine Eingabe erforderlich
Bitte beachten Sie:
Für 1&1 Verträge, bei denen zwischen dem 30.06.2016 und 18.08.2016 ein Netzwechsel ins E-Netz erfolgt ist und für E-Netz-Tarife, die bis 18.08.2016 über GMX oder WEB.DE gebucht wurden, gelten unabhängig vom Vertragsbeginn die Daten in Spalte (1).

Tippen Sie dazu auf: Menü > Einstellungen > Konfiguration > Eigene Einstellungen > 1und1 Internet > Zugangspunkt. Einstellungen > Datenträger Einstellungen > Paketd.-zug.-pkt.

Schritt 3
Testen Sie abschließend, ob Sie eine Internetverbindung herstellen können. Rufen Sie dazu im Browser eine Internetseite auf, zum Beispiel: http://m.1und1.de

Sofern der Versand von MMS nicht funktioniert, richten Sie Ihr Nokia X3 Touch & Type ganz einfach wie in dem 1&1 Hilfe-Center Artikel Nokia Touch & Type oder Nokia X2 MMS einrichten beschrieben ein.