Kategorie auswählen
Übersicht Hilfe Kontakt
print article

Netzwerkverbindung mit Mac OS X prüfen

Für diesen Artikel liegen noch nicht genügend Bewertungen vor.
Für die 1&1 Surf-Sticks ZTE MF 190/656 und das Betriebssystem Mac OS X

Im Folgenden beschreiben wir Ihnen, wie Sie unter Mac OS X prüfen, ob bereits eine Netzwerkverbindung für Ihren 1&1 Surf-Stick von ZTE vorhanden ist.

Um die von Ihrem 1&1 Surf-Stick ZTE MF 190/656 genutzte Netzwerkverbindung zu prüfen, gehen Sie wie folgt vor.

Schritt 1
Klicken Sie auf das Apfel-Symbol links oben in der Menüleiste Ihres Mac OS X Schreibtischs (Desktops) und danach auf die Systemeinstellungen.
Auswahl: Systemeinstellungen
Auswahl: Systemeinstellungen
Schritt 2
Klicken Sie hier auf den Menüpunkt Netzwerk.
Auswahl: Netzwerk
Auswahl: Netzwerk
Schritt 3
Überprüfen Sie im Fenster Netzwerk im linken Bereich, ob für Ihren Stick bereits eine Netzwerkverbindung mit dem Namen ZTEUSBModem angelegt ist. Das Symbol hierfür ist ein Telefonhörer.
 Telefonhörer-Symbol für Netzwerkverbindung
Telefonhörer-Symbol für Netzwerkverbindung

 Netzwerkverbindung ZTEUSBModem
Netzwerkverbindung ZTEUSBModem
Bitte beachten Sie:
Sofern Ihnen die Netzwerkverbindung ZTEUSBModem nicht angezeigt wird, ist es erforderlich, dass Sie die Treiberdatei herunter und installieren. Lesen Sie hierzu einfach den 1&1 Hilfe-Center Artikel Gerätetreiber für 1&1 Surf-Stick (ZTE) installieren.