Kategorie auswählen
Übersicht Hilfe Kontakt
print article

1&1 HomeServer LTE mit PIN und 1&1 Start-Code einrichten

Für diesen Artikel liegen noch nicht genügend Bewertungen vor.
Für 1&1 Kunden mit einem Mobilfunkvertrag (D-Netz und E-Netz) und einem 1&1 Komplettanschluss über LTE

In diesem Artikel beschreiben wir Ihnen, wie mit Ihrem 1&1 HomeServer LTE eine Verbindung zum LTE-Netz herstellen und den Internetzugang einrichten.

Voraussetzungen
  • Sie nutzen einen 1&1 Komplettanschluss über LTE.
  • Ihr 1&1 HomeServer LTE ist eingerichtet und Ihre LTE-SIM-Karte korrekt eingelegt.

Ihre 1&1 LTE-SIM-Karte befindet sich in dem Umschlag Wichtige Daten zu Ihrem 1&1 Vertrag. Die PIN Ihrer 1&1 SIM-Karte finden Sie in dem Schreiben Ihre 1&1 Mobilfunk-Karte.

Schritt 1
Öffnen Sie die Benutzeroberfläche Ihres 1&1 DSL-Modems. Geben Sie dazu in die Adresszeile Ihres Browsers (Mozilla Firefox, Microsoft Internet Explorer oder Ähnliche) http://fritz.box ein. Alternativ können Sie auch die IP-Adresse 192.168.178.1 bzw. die von Ihnen vergebene IP-Adresse eingeben. Falls Sie die Benutzeroberfläche mit einem Kennwort geschützt haben, tragen Sie dieses jetzt ein. Danach gelangen Sie zur Übersichtsseite der FRITZ!Box.

Bei Problemen hilft Ihnen der Artikel Benutzeroberfläche des 1&1 DSL-Modems lässt sich nicht aufrufen. Falls Sie die Benutzeroberfläche das erste Mal öffnen oder den 1&1 HomeServer LTE auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt haben, startet der Einrichtungsassistent.
Schritt 2
Legen Sie ein Kennwort fest, um die Benutzeroberfläche vor unbefugten Zugriffen zu schützen und klicken Sie dann auf Anmelden.
Kennwort für die Benutzeroberfläche vergeben
Kennwort für die Benutzeroberfläche vergeben
Schritt 3
Geben Sie nun die PIN-Nummer ein, die Sie von uns für Ihren Zugang über LTE erhalten haben. Klicken Sie dann auf Weiter.
PIN für LTE eingeben
PIN für LTE eingeben
Schritt 4
Wählen Sie im nächsten Fenster als Internetanbieter 1&1 Internet aus und klicken Sie auf Weiter.
Anbieter auswählen
Anbieter auswählen
Schritt 5
Achten Sie darauf, dass der Haken bei Internetverbindung nach dem Speichern der Einstellungen prüfen gesetzt ist und klicken Sie auf Weiter.
Einstellungen speichern
Einstellungen speichern
Schritt 6
Die Daten der LTE-SIM-Karte werden nun gespeichert und die Verbindung zum LTE-Netz überprüft. Dieser Vorgang kann mehrere Minuten dauern. Sobald die LED Power/LTE durchgehend leuchtet, besteht eine Verbindung zum LTE-Netz.
Schritt 7
Tragen Sie im nächsten Schritt Ihren 1&1 Start-Code aus dem Umschlag Wichtige Daten zu Ihrem 1&1 Vertrag ein und klicken Sie auf Weiter. Achten Sie bei der Eingabe auf Groß- und Kleinschreibung.
1&1 Start-Code eingeben
1&1 Start-Code eingeben
Schritt 8
Bei erfolgreicher Einrichtung klicken Sie abschließend auf Automatische Einrichtung beenden, um die Konfiguration zu speichern. Die Nutzung der Telefoniefunktion ist zurzeit über LTE nicht möglich.
Einrichtung abschließen
Einrichtung abschließen

Ihr Anschluss über LTE ist nun für eine Internetverbindung eingerichtet. Sie sind online und können nun Ihre Internetverbindung nutzen.