Kategorie auswählen
Übersicht Hilfe Kontakt
print article

Power/LTE-LED am 1&1 HomeServer LTE blinkt dauerhaft

Für diesen Artikel liegen noch nicht genügend Bewertungen vor.
Für 1&1 Kunden mit einem Mobilfunkvertrag (D-Netz und E-Netz), einem 1&1 Komplettanschluss über LTE sowie den 1&1 HomeServer LTE (FRITZ!Box 6840 LTE)

So gehen Sie vor, wenn die Power/LTE-LED an Ihrem 1&1 HomeServer LTE dauerhaft blinkt.

Ein Blinken der LED kann verschiedene Ursachen haben. Testen Sie einen Lösungsvorschlag und beobachten Sie die LED, bevor Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren.

Schritt 1
Für eine Verbindung über LTE benötigen Sie eine spezielle LTE-SIM-Karte von 1&1. Diese erhalten Sie von uns im Schreiben Ihre 1&1 Mobilfunkkarte. Ohne diese LTE-SIM-Karte oder mit einer anderen SIM-Karte ist keine Verbindung zum LTE-Netzwerk möglich.

Prüfen Sie, ob Sie dieses Schreiben erhalten haben und ob die LTE-SIM-Karte korrekt im 1&1 HomeServer LTE eingesetzt ist. Lesen Sie dazu den Artikel 1&1 HomeServer LTE anschließen

Schritt 2
Es ist möglich, dass Sie an manchen Stellen im Haus oder der Wohnung kein LTE-Signal empfangen. Lesen Sie zunächst den Artikel LTE- oder HSDPA-Empfang des 1&1 HomeServers verbessern und finden Sie einen geeigneten Standort.
Schritt 3
Empfangen Sie weiterhin keine LTE-Signal, versuchen Sie die Positionierung mit der Ausrichthilfe zu verbessern. Informationen dazu finden Sie im Artikel LTE-Empfang mit der Ausrichthilfe des 1&1 HomeServers LTE verbessern.