Kategorie auswählen
Übersicht Hilfe Kontakt
print article

SIM-Karte oder microSD-Karte in XSBoxGO einlegen

Für diesen Artikel liegen noch nicht genügend Bewertungen vor.
Für 1&1 Kunden mit einem Mobilfunkvertrag (D-Netz und E-Netz) sowie den 1&1 Mobile WLAN-Router XSBoxGO

Im Folgenden beschreiben wir Ihnen, wie Sie eine SIM-Karte oder microSD-Karte in Ihren 1&1 Mobile WLAN-Router einlegen.

Damit Sie mit Ihrem 1&1 Mobile WLAN-Router im Internet surfen oder diesen als Datenspeichermedium nutzen können, benötigen Sie eine SIM-Karte bzw. microSD-Karte.

Schritt 1
Öffnen Sie den Deckel auf der Rückseite Ihres 1&1 Mobile WLAN-Routers. Drücken Sie dazu die Taste über dem USB-Anschluss und heben Sie anschließend den Deckel einfach an.
Schritt 2
Sofern Sie den Akku bereits eingesetzt haben, entnehmen Sie diesen. Legen Sie danach Ihre 1&1 SIM-Karte oder Ihre microSD Karte ein. Achten Sie bitte darauf, dass Sie die Karte vollständig hineinschieben.
 SIM-Karte bzw. microSD-Karte einlegen
SIM-Karte bzw. microSD-Karte einlegen
Schritt 3
Schließen Sie zum Abschluss Ihren 1&1 Mobile WLAN-Router, drücken Sie dazu den Deckel auf die Rückseite Ihres Gerätes.