Kategorie auswählen
Übersicht Hilfe Kontakt
print article

Technikertermin nicht erfolgreich

Hier erfahren Sie was passiert, wenn der Technikertermin nicht erfolgreich verlaufen ist.

Am DSL-Schaltungstag prüft und installiert ein Service-Techniker Ihren DSL-Anschluss vor Ort – so können Sie sicher sein, dass alles fachmännisch durchgeführt wird. Verläuft der Technikertermin nicht erfolgreich, kann es dafür mehrere Gründe geben. Hier erfahren Sie, was in diesen Fällen zu beachten ist.

Techniker war zum vereinbarten Termin nicht vor Ort

In diesem Fall klären wir den Sachverhalt für Sie auf und melden uns schnellstmöglich, sobald wir vom Techniker eine Rückmeldung erhalten haben. Anschließend legen wir gemeinsam mit Ihnen einen neuen Termin für die DSL-Schaltung bzw. den Technikertermin fest.

Techniker hat keinen Zugang erhalten

Hat der Service-Techniker keinen Zugang zu Ihrem Hausanschluss (APL) oder den Telefondosen (TAE-Dosen) in Ihrem Wohnraum erhalten – z. B. aufgrund eines verpassten Technikertermins – melden wir uns innerhalb der nächsten drei Werktage bei Ihnen. Wir vereinbaren mit Ihnen dann einen neuen Termin. Die erneute Anfahrt des Service-Technikers wird Ihnen ggf. in Rechnung gestellt.

Die Endleitung ist defekt

Die "Endleitung" bezeichnet das Kabel vom APL bis zu Ihrer Telefondose. Dieses verläuft z. B. vom Keller bis in Ihre Wohnung – und ist eine der technischen Voraussetzungen zur Bereitstellung eines DSL-Anschlusses. Für die Instandhaltung der Endleitung ist der Hauseigentümer verantwortlich. Stellen wir während der Schaltung fest, dass diese defekt ist, muss sie durch einen Elektroinstallateur repariert werden – entstandene Kosten sind vom Hauseigentümer zu tragen. Nur so können wir Ihnen den bestellten DSL-Anschluss bereitstellen!

Weitere Hinweise

  • In seltenen Fällen kann der Techniker den Anschluss außerhalb Ihrer Wohnräume schalten. Dies kann er aber erst am Bereitstellungstag prüfen. Deshalb sollte Ihre DSL-Hardware zum Schalttermin bereits angeschlossen sein. Unter 1&1 DSL-Modem – Einrichtung erfahren Sie, wie Sie Ihre 1&1 Hardware richtig anschließen.
  • Ein sicheres Anzeichen dafür, dass der Technikertermin nicht mehr notwendig ist: Wenn die LED "Power/DSL" Ihres DSL-Modems nach 18:00 Uhr durchgehend leuchtet, sind Sie mit 1&1 online.