Kategorie auswählen
Übersicht Hilfe Kontakt
print article

Drosselung von DSL-Tarifen mit begrenztem Highspeed-Volumen

Für alle 1&1 DSL-Verträge mit einem monatlich vereinbarten Highspeed-Datenvolumen

Wenn Ihr monatlich begrenztes Highspeed-Volumen in Ihrem DSL-Tarif aufgebraucht ist, wird die Bandbreite vorübergehend reduziert.

Damit Sie vorbereitet sind: Wir informieren Sie, sobald Ihnen nur noch 80 % Ihres Volumens bereitstehen. Eine weitere Nachricht erhalten Sie, wenn Ihr komplettes Volumen ausgeschöpft ist.

Die volle DSL-Bandbreite steht Ihnen wieder zur Verfügung, wenn der neue Abrechnungszeitraum Ihres Vertrages beginnt.


Sie möchten bis zum Ende des aktuellen Abrechnungszeitraums mit Highspeed weitersurfen?

Unsere Empfehlungen:

  • Sie wechseln in einen für Sie passgenauen DSL-Tarif ohne begrenztes Highspeed-Datenvolumen.
  • Sie buchen einfach ein 1&1 Highspeed-Paket nach, um Ihr Datenvolumen kurzfristig zu erhöhen.
Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie hier: