Kategorie auswählen
Übersicht Hilfe Kontakt
print article

DSL-Störung mit der Control-Center-App beheben, melden, einsehen

Bei Ihnen liegt eine DSL-Störung vor? Nutzen Sie die 1&1 Control-Center-App, um sich über bestehende Großraumstörungen oder auch den Entstörstatus Ihres Anschlusses zu informieren.

Für Ihren DSL-Anschluss können Sie eine Fehleranalyse durchführen und so die Störungsursache eingrenzen. Bei Bedarf können Sie direkt aus der App heraus eine DSL-Störung melden.

Schritt 1
Direkt auf der Startseite sehen Sie an den roten Ausrufezeichen, wenn eine Störung vorliegt. Das kann eine Großraumstörung des Netzes sein oder auch eine individuelle Störung, die Ihren Vertrag betrifft.
Tippen Sie links oben auf die drei gelben Striche und öffnen Sie das Menü. Tippen Sie danach auf Verträge und wählen Sie den DSL-Vertrag aus, für den Sie eine Störung melden möchten.
Menü öffnen
Menü öffnen
Schritt 2
In den Vertragsdetails wählen Sie den Punkt Hilfe bei DSL-Störungen aus.
Auswahl: Hilfe bei DSL-Störungen
Auswahl: Hilfe bei DSL-Störungen
Schritt 3
Tippen Sie auf Weiter zu Störung eingrenzen.
Auswahl: Weiter zu Störungen eingrenzen
Auswahl: Weiter zu Störungen eingrenzen
Schritt 4
Wählen Sie das Thema der Störung aus und tippen Sie auf Weiter zu Schritt 2.
Störungsthema auswählen
Störungsthema auswählen
Schritt 5
Über mehrere Schritte wird die Störung eingegrenzt und Sie erhalten Anleitungen zur Fehlerbehebung.
Störung eingrenzen
Störung eingrenzen
Schritt 6
Falls keiner der Lösungsansätze erfolgreich war, können Sie anschließend eine Störungsmeldung an 1&1 schicken (A) oder unsere Servicehotline anrufen (B).
Kontaktaufnahme
Kontaktaufnahme