Kategorie auswählen
Übersicht Hilfe Kontakt
print article

Umzug ins Ausland

Für 1&1 Kunden mit einem DSL-Vertrag

Ziehen Sie innerhalb der Mindestvertragslaufzeit bzw. Vertragslaufzeit ins Ausland? In diesem Fall benötigen wir folgende Unterlagen von Ihnen:

Einen Nachweis: Eine Bescheinigung des Arbeitgebers / der Uni oder ähnliches, dass der Vertragsinhaber beruflich ins Ausland versetzt wird.
Alternativ: Kopie der Abmeldebestätigung vom Einwohnermeldeamt (permanenter Auslandsumzug)

Kündigungsanschrift:
Per E-Mail-Anhang (PDF):
kuendigung@1und1.de

Per Fax:
0721 960 80 02 (kostenfrei aus dem Netz von 1&1, Festnetz- und Mobilfunkpreise anderer Anbieter ggf. abweichend)

Per Post:
1&1 Telecom GmbH
"Sonderkündigung"
Elgendorfer Str. 57
56410 Montabaur

Sie können den bestehenden DSL-Vertrag auch auf einen neuen Inhaber übertragen, z. B. Ihren Nachmieter.

Wie leicht eine solche Vertragsumschreibung geht, erfahren Sie im Artikel Vertragsübernahme 1&1 Vertrag. Übrigens: Natürlich kann der neue Vertragsinhaber anschließend für den DSL-Anschluss einen Umzug innerhalb Deutschlands beauftragen - sein Vertrag ist somit nicht zwangsläufig an Ihre ehemalige Adresse gebunden!

Wenn Sie weitere Informationen benötigen, wenden Sie sich an die Mitarbeiter unserer Service-Hotline. Wir sind rund um die Uhr bereit, Ihre Fragen zu beantworten. Die Rufnummer der 1&1 Service-Hotline finden Sie auf unserer Kontaktseite. Bitte halten Sie für das Gespräch Ihre Kunden- oder Vertragsnummer und zusätzlich Ihre Bankverbindung bereit. So können wir Sie als Vertragsinhaber identifizieren.

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie hier: