Kategorie auswählen
Übersicht Hilfe Kontakt
print article

1&1 Smart Home Thermostat funktioniert nicht

Für das 1&1 Smart Home Thermostat (FRITZ!DECT 301) und 1&1 DSL-Router (AVM FRITZ!Box)

Nutzen Sie diese Lösungsvorschläge, um typische Probleme zu beheben.

Problem Lösung
Batterieanzeige niedrig Wechseln Sie die Batterien. Warten Sie ca. 30 Sekunden, bevor Sie neue Batterien einlegen. Verwenden Sie nach Möglichkeit keine Akkus.
Display zeigt durchgestrichenes WLAN-Symbol Verringern Sie den Abstand zu Ihrem 1&1 DSL-Router oder verwenden Sie einen DECT-Repeater.
Heizkörper wird nicht warm Demontieren Sie das 1&1 Smart Home Thermostat. Öffnen und schließen Sie das Ventilstößel mehrmals von Hand.
Heizkörper wird nicht kalt Öffnen und schließen Sie das Ventilstößel mehrmals von Hand. Führt auch das nicht zum Erfolg, tauschen Sie das Ventil.
Fehlercode "E1" Überprüfen Sie, ob das 1&1 Smart Home Thermostat korrekt montiert wurde.
Fehlercode "E2" Wechseln Sie die Batterien. Warten Sie ca. 30 Sekunden, bevor Sie neue Batterien einlegen. Verwenden Sie nach Möglichkeit keine Akkus.
Fehlercode "E3" Demontieren Sie das 1&1 Smart Home Thermostat. Öffnen und schließen Sie das Ventilstößel mehrmals von Hand.

Um die Fehleranzeige im Display zu löschen, drücken Sie die Menü-Taste und folgen Sie den weiteren Anweisungen.


Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie hier: