Kategorie auswählen
Übersicht Hilfe Kontakt
print article

E-Mail-Backup nach Domainumzug oder Domainkündigung

Sie haben Ihre Domain umgezogen oder gelöscht und können nun nicht mehr auf Ihre E-Mails zugreifen.

Auch wenn Sie Ihre Domain umgezogen oder gelöscht haben, sind Ihre E-Mails nicht verloren. Wir haben eine Sicherung für Sie erstellt. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihre E-Mails wieder herstellen können.

Löschen Sie eine Domain oder ziehen Sie um, werden die E-Mail-Adressen, die E-Mails und das Passwort nicht gelöscht. Die E-Mail-Adressen werden automatisch umbenannt und erhalten die Endung @mailboxbackup.info. Damit Sie wieder auf das Postfach zugreifen können, benennen Sie die E-Mail-Adresse in Ihrem 1&1 Control-Center einfach um:

Schritt 1
Loggen Sie sich mit Ihrer Kundenummer und Ihrem Kundenpasswort in Ihr 1&1 Control-Center ein. Nutzen Sie mehrere 1&1 Pakete, wählen Sie anschließend den entsprechenden Vertrag aus.
Einloggen in das 1&1 Control-Center
Einloggen in das 1&1 Control-Center
Schritt 2
Klicken Sie unter Wichtige Funktionen auf E-Mail-Adressen verwalten.
E-Mail-Adressen verwalten anklicken
E-Mail-Adressen verwalten anklicken
Schritt 3
Klicken Sie bei der betroffenen E-Mail-Adresse auf Bearbeiten.
Schritt 4
Klicken Sie bei E-Mail-Adresse auf ändern.
Ändern anklicken
Ändern anklicken
Schritt 5
Ändern Sie die E-Mail-Adresse, wählen Sie eine Domainendung aus und klicken Sie auf speichern.

Sie können nun mit der neuen E-Mail-Adresse auf Ihr Postfach zugreifen und Ihre E-Mails abrufen.