Kategorie auswählen
Übersicht Hilfe Kontakt
print article

De-Mail Versandoptionen

De-Mail mit Abholbestätigung versenden

Mit dieser Option erhalten Absender und Empfänger einen Nachweis darüber, wann der De-Mail Anbieter die Nachricht im Postfach des Empfängers abgelegt hat. Zudem erhalten beide eine Abholbestätigung, nachdem sich der Empfänger nach dem Eingang der Nachricht an seinem De-Mail-Konto beim ersten Mal mit Authentisierungsniveau „hoch“ angemeldet hat.

Bitte beachten Sie:
Die Versandart Abholbestätigung steht nur berechtigten öffentlichen Stellen zur Verfügung. Sie müssen sich bei der Bestellung Ihres De-Mail-Accounts als eine öffentliche Behörde ausgeben, damit Sie diese Option nutzen können.
De-Mail persönlich & vertraulich versenden

Durch das Senden einer persönlichen und vertraulichen De-Mail können Sie die Sicherheit Ihrer Nachricht noch weiter erhöhen.

Sie haben die Möglichkeit eine De-Mail mit der Zusatzoption Persönlicher & vertraulicher Versand zu verschicken. Dafür müssen Sie, als Absender und der Empfänger der De-Mail die Identität mithilfe der mTAN bestätigen.

Mittels elektronischer Unterschrift bestätigt Ihr De-Mail-Anbieter nach Erhalt der Nachricht, dass er diese von Ihnen entgegengenommen hat und Sie sich mit der Sicherheitsstufe „Hoch“ authentisiert haben. Der Empfänger erhält dadurch einen Nachweis zur Echtheit des Absenders und der Nachricht.

Bitte beachten Sie:
Vertrauliche De-Mails können nicht von jedem Empfänger abgerufen werden. Manche Personen oder Unternehmen haben diese Option gesperrt. Um sicherzugehen, dass ein Empfänger diese Option aktiviert hat, überprüfen Sie bitte den entsprechenden Eintrag im öffentlichen Verzeichnis (ÖVD).
Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie hier: