Produktbereich: 
Hosting
Kategorie auswählen
Übersicht Hilfe Kontakt
print article

Vorgehen bei gesperrtem Webspace-Zugriff

Wenn Sie eine E-Mail unseres 1&1 Kundenservices darüber erhalten haben, dass Ihr 1&1 Webspace gesperrt wurde, können Sie den Zugriff wieder freischalten lassen. Im Nachfolgenden erläutern wir Ihnen die Hintergründe und das weitere Vorgehen.

Hintergrund
Die Sicherheit Ihres Vertrages liegt uns am Herzen. Aus diesem Grund wenden wir unterschiedliche Erkennungsmechanismen und Verfahren an, um Sie vor Angriffen und weiterem Schaden zu schützen. Einer unserer Mechanismen ist der 1&1 Anti-Viren-Scanner, der in regelmäßigen Abständen Ihren 1&1 Webspace auf Malware und andere Schadsoftware untersucht. Stellen wir dabei eine Bedrohung fest, sperren wir zunächst die betroffene Datei, um die weitere Ausbreitung der Malware zu verhindern. Zusätzlich werden alle laufenden Prozesse aus Sicherheitsgründen beendet. Hält der Angriff darüber hinaus an, oder sind eine Vielzahl Ihrer Dateien betroffen, kann es in Einzelfällen auch zur Sperrung Ihres kompletten Webspace kommen.

So erhalten Sie wieder Zugriff
Um wieder Zugriff auf Ihren Webspace zu erhalten, ist ein Anruf bei unserem 1&1 Kundenservice erforderlich. Dieses Vorgehen soll verhindern, dass Unbefugte erneut auf Ihren Webspace zugreifen können. Halten Sie dazu bitte Ihre persönliche Telefon PIN bereit, mit der Sie sich bei unserem 1&1 Kundenservice authentifizieren können.  

Webspace selbst bereinigen
Nachdem Sie wieder Zugriff auf Ihren Webspace erlangt haben, können Sie diesen selbstständig von Schadsoftware bereinigen. Laden Sie dazu ein Backup Ihrer Daten auf Ihren Webspace hoch - dies ersetzt die aktuell vorhandenen und damit auch infizierten Dateien. Möglicherweise sind anschließend aktuelle Inhalte nicht mehr verfügbar und müssen neu erstellt werden.

Alternativ unseren Webspace-Bereinigungs-Service nutzen
Sollten Sie über kein geeignetes Backup verfügen oder sich unsicher bei der Durchführung sein, bieten wir Ihnen den optionalen Webspace-Bereinigungs-Service. Mit diesem werden nach Möglichkeit alle schadhaften Dateien bereinigt oder entfernt, ohne dass Ihnen Daten verloren gehen. Dieser Service ist kostenpflichtig und für einmalig 199,99 € inkl. MwSt. über den 1&1 Kundenservice buchbar. Die Bereingiung kann je nach Art des Befalls mehrere Tage in Anspruch nehmen. Sollte dies der Fall sein, erhalten Sie von uns eine E-Mail.

Webspace absichern
Sichern Sie Ihren Webspace ab, in dem Sie regelmäßige Aktualisierungen durchführen. Content Management Systeme wie Wordpress oder Joomla verfügen über eine komfortable Möglichkeit verfügbare Aktualisierungen, auch für Plug-Ins und Themes, automatisch zu installieren.