Kategorie auswählen
Übersicht Hilfe Kontakt
print article

VoIP-Telefonie verschlüsseln

So verschlüsseln Sie VoIP-Telefonate über Ihren 1&1 HomeServer.

Bitte beachten Sie:
Stellen Sie sicher, dass die aktuelle Firmware-Version auf Ihrem 1&1 HomeServer installiert ist.

Mit Firmware-Versionen ab 7.39
Schritt 1
Öffnen Sie die Benutzeroberfläche Ihres 1&1 Routers. Geben Sie dazu in die Adresszeile Ihres Browsers http://fritz.box oder 192.168.178.1 ein. Alternativ verwenden Sie die von Ihnen vergebene IP-Adresse.

Geben Sie das Kennwort ein. Dieses finden Sie auf dem Typenschild des Routers, oder Sie haben es selbst festgelegt.

Bei Problemen hilft Ihnen der Artikel Benutzeroberfläche des 1&1 Routers lässt sich nicht aufrufen.
Login
Login
Schritt 2
Unter Telefonie > Eigene Rufnummern > Rufnummern bearbeiten Sie die Nummer, über die verschlüsselt telefoniert werden soll.
Eigene Rufnummern
Eigene Rufnummern
Schritt 3
Unter Weitere Einstellungen zur Verbindung wählen Sie im Ausklappmenü IPv4 und IPv6, IPv6 bevorzugt (A), wählen die Checkbox für verschlüsselte Telefonie (B) und übernehmen die Änderungen (C).
Weitere Einstellungen
Weitere Einstellungen

Um die VoIP-Verschlüsselung wieder aufzuheben, machen Sie die Checkbox-Auswahl rückgängig und übernehmen Sie die Änderungen.

Mit Firmware-Versionen bis 7.31
Schritt 1
Öffnen Sie die Benutzeroberfläche Ihres 1&1 Routers. Geben Sie dazu in die Adresszeile Ihres Browsers http://fritz.box oder 192.168.178.1 ein. Alternativ verwenden Sie die von Ihnen vergebene IP-Adresse.

Geben Sie das Kennwort ein. Dieses finden Sie auf dem Typenschild des Routers, oder Sie haben es selbst festgelegt.

Bei Problemen hilft Ihnen der Artikel Benutzeroberfläche des 1&1 Routers lässt sich nicht aufrufen.
Login
Login
Schritt 2
Unter Telefonie > Eigene Rufnummern > Rufnummern bearbeiten Sie die Nummer, über die verschlüsselt telefoniert werden soll.
Eigene Rufnummern
Eigene Rufnummern
Schritt 3
Unter Rufnummer bearbeiten > Anmeldedaten wählen Sie im Ausklappmenü die Option Anderer Anbieter.
Telefonie-Anbieter
Telefonie-Anbieter
Schritt 4
Unter Rufnummer bearbeiten > Zugangsdaten > Registrar tragen Sie ein: tls-sip.1und1.de
Registrar
Registrar
Schritt 5
Unter Weitere Einstellungen zur Verbindung übernehmen Sie:
  • Internettelefonie-Anbieter kontaktieren über (A): IPv4 und IPv6, IPv6 bevorzugt
  • Transportprotokoll (B): TLS
  • Anbieter unterstützt verschlüsselte Technologie nach RFC 3711 und RFC 4568 (C): Aktiv
  • Media Protocol (D): RT/SAVP
Einstellungen zur VoIP-Verschlüsselung
Einstellungen zur VoIP-Verschlüsselung
Schritt 6
Speichern Sie Ihre Angaben mit OK.
Speichern
Speichern

Um die VoIP-Verschlüsselung wieder aufzuheben, übernehmen Sie folgende Einstellungen:
  • Registrar: sip.1und1.de
  • Transportprotokoll: Automatisch
  • Anbieter unterstützt verschlüsselte Technologie nach RFC 3711 RFC 4568: Inaktiv
  • Media Protocol: RT/AVP
Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie hier: