Herzlich willkommen im 1&1 Hilfe-Center

Kontakte von der 1&1 SIM-Karte auf das Smartphone übertragen

Erfahren Sie, wie Sie die auf der SIM-Karte gespeicherten Kontakte auf Ihr Gerät verschieben oder in Ihrem Google-Konto speichern.

Haben Sie Kontakte auf der SIM-Karte gespeichert, stehen Ihnen diese nach der Netzumstellung nicht mehr zur Verfügung. Um Ihre Kontakte unabhängig von Ihrer SIM-Karte zu speichern, verschieben Sie sie in den Gerätespeicher. Alternativ können Sie Ihre Kontakte auch in Ihrem Google-Konto speichern und sie anschließend auf Ihr Smartphone übertragen.

Nutzen Sie ein iPhone, werden Ihre Kontakte automatisch auf Ihrem Gerät gespeichert. Zusätzlich können Sie sie in der iCloud speichern. Somit ist die Sicherung zur Netzumstellung nicht erforderlich.

Nichts gefunden?

Nutzen Sie unsere 24/7-Telefon-Beratung

Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen?

1&1 Control-Center

Alt Tag

Ihr persönlicher Kundenbereich

Rechnungen einsehen und bezahlen, Verträge und Optionen verwalten, Kundendaten pflegen – jederzeit bequem online und in der App.

Zum Login