Herzlich willkommen im 1&1 Hilfe-Center

MMS-Einstellungen aktualisieren - Samsung Smartphones mit Android 10

So aktualisieren Sie die MMS-Einstellungen auf Samsung Smartphones mit Android 10.

Die Option, den MMS-APN zu konfigurieren, ist vom Netzbetreiber abhängig und in Ihrem Gerät eventuell nicht verfügbar. Sollten Sie keine MMS senden oder empfangen können, helfen wir Ihnen in: MMS versenden oder empfangen nicht möglich.

Schritt 1

Öffnen Sie die Einstellungen.

Startseite mit Rahmen um EinstellungenStartbildschirm

Schritt 2

Tippen Sie auf Verbindungen.
Einstellungen, Verbindungen hervorgehoben

Schritt 3

Gehen Sie auf Zugangspunkte.

Mobile Netzwerke, Zugangspunkte-Icon hervorgehobenZugangspunkte auswählen

Schritt 4

Möchten Sie einen neuen Zugangspunkt einrichten, tippen Sie auf Hinzufügen. Alternativ können Sie auch einen bestehenden APN bearbeiten, tippen Sie diesen dazu an. Geben Sie den APN entsprechend Ihres Netzes ein. Öffnen Sie das Menü (A) und tippen Sie auf Speichern (B), um Ihre Eingaben zu übernehmen.

Zugangspunkt, Menü & Speichern-Icon hervorgehobenAPN eingeben & speichern

MMS-Einstellungen D-Netz

Name: Frei wählbar, z. B. 1und1 MMS
APN: event.vodafone.de
Proxy/WAP-Gateway URL: 139.7.29.17
Port/Port für WAP-Gateway: 80
MMSC: http://139.7.24.1/servlets/mms
MCC: 262
MNC: 2
Authentifizierungstyp: nicht definiert / default / PAP
APN-Typ: mms

MMS-Einstellungen LTE-/5G-Tarife und E-Netz-Tarife

Name: Frei wählbar, z. B. 1und1 MMS
APN: internet
Proxy/WAP-Gateway URL: 82.113.100.5
Port/Port für WAP-Gateway: 8080
MMSC: http://10.81.0.7:8002
MCC: 262
MNC: 7
Authentifizierungstyp: nicht definiert / default
APN-Typ: normal

Nichts gefunden?

1&1 Control-Center

Alt Tag

Ihr persönlicher Kundenbereich

Rechnungen einsehen und bezahlen, Verträge und Optionen verwalten, Kundendaten pflegen – jederzeit bequem online und in der App.

Zum Login