Kategorie auswählen
Übersicht Hilfe Kontakt
print article

Roaming-Einstellungen im 1&1 Control-Center

Für Mobilfunktarife mit internationalem Roaming als Vertragsbestandteil

In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie in nur 6 Schritten die Roaming-Einstellungen Ihren persönlichen Bedürfnissen anpassen.

In Ihrem persönlichen Kundenbereich im 1&1 Control-Center können Sie folgende Einstellungen jederzeit ändern:

  • Benachrichtigung über Kosten für Gespräche außerhalb der EU
  • Status der Kostenobergrenze
  • Benachrichtigung beim Erreichen der Kostenobergrenze
Schritt 1
Öffnen Sie das 1&1 Control-Center. Geben Sie Ihre Kundennummer oder Ihren Nutzernamen und Ihr Passwort ein.

Wählen Sie danach den gewünschten Vertrag aus.

Nutzen Sie das 1&1 Control-Center zum ersten Mal? Registrieren Sie sich jetzt.

Login
Schritt 2
Klicken Sie auf Einstellungen & Services.
Einstellungen und Services
Einstellungen und Services
Schritt 3
Wählen Sie Roaming-Einstellungen aus.

Sie öffnen das Menü, indem Sie direkt auf die Überschrift klicken - oder auf die beiden Pfeile auf der rechten Seite.
Roaming-Einstellungen öffnen
Roaming-Einstellungen öffnen
Schritt 4
Nun können Sie - durch erneutes Anklicken - die gewünschte Einstellung öffnen.
Zusätzliche Vergünstigungen durch die Buchung individueller Pakete bieten wir Ihnen für die Färöer Inseln, die Türkei und die Schweiz.
D-Netz LTE-Netz (Netzverbund von Telefónica) und E-Netz
Internet Ausland Die Aktivierung der Option ist noch keine Paket-Buchung. Sie erhalten bei Ihrer Einreise in das jeweilige Land eine für Sie kostenfreie SMS, in welcher Ihnen die Buchung der Option erklärt wird. Die Aktivierung der Option ist noch keine Paket-Buchung. Sie erhalten bei Ihrer Einreise in das jeweilige Land eine für Sie kostenfreie SMS, in welcher Ihnen die Buchung der Option erklärt wird.
Telefon & SMS Europa 1 Voraussetzung ist die 1&1 Auslands-Flat. Voraussetzung ist die 1&1 Auslands-Flat.
Benachrichtigung Kosten im Ausland Wählen Sie aus, ob Sie per SMS oder per Bandansage über die Kosten informiert werden möchten. Wählen Sie aus, ob Sie per SMS oder per Bandansage über die Kosten informiert werden möchten.
Kostenobergrenze von 50,- EUR (zuzüglich Mehrwertsteuer) Die Kostenobergrenze ist standardmäßig für mobiles Surfen außerhalb der EU eingerichtet. Sie können diese Sperre hier entfernen. Weiterhin können Sie sich per SMS informieren lassen, wenn die Kosten 80% der Obergrenze erreicht haben. Die Kostenobergrenze für die Länder Andorra / Isle of Man und die Schweiz oder die übrige Welt ist standardmäßig für mobiles Surfen aktiv. Die Aktivierung/Deaktivierung kann telefonisch unter +49 721 960 95 90 durchgeführt werden.
Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie hier: