Kategorie auswählen
Übersicht Hilfe Kontakt
print article

Ausland Surf-Paket per Router o. Stick buchen (LTE-/5G-Tarife und E-Netz-Tarife)

Für 1&1 Kunden mit einem LTE-/5G-Tarif (Netzverbund von Telefónica) oder E-Netz-Tarif mit internationalem Roaming als Vertragsbestandteil. Ob Ihr Tarif Roaming beinhaltet, entnehmen Sie bitte der Leistungsbeschreibung.

So buchen Sie das 1&1 Internet Ausland Surf-Paket "Internet Europa 7" mit einem mobilen 1&1 WLAN-Router oder einem 1&1 Surf-Stick.

Innerhalb der EU steht Ihnen Ihr 1&1 Mobilfunktarif zu den gleichen Konditionen wie zu Hause in Deutschland zur Verfügung.
Damit Ihnen keine Roaming-Kosten entstehen, wird die Datenverbindung automatisch unterbrochen, sobald Sie ein Mobilfunknetz der EU verlassen. Das Paket gilt für die Länder Andorra, Isle of Man und die Schweiz. Es gilt ab dem Zeitpunkt, an dem Sie es aktiviert haben für 7 Tage oder bis ein Datenvolumen von 150 MB verbraucht ist.

Damit Sie das Paket außerhalb der EU buchen können, muss Ihr Endgerät den Versand von SMS unterstützen. Nutzen Sie beispielsweise ein iPad oder ein anderes nicht-SMS-fähiges Endgerät, lesen Sie den Artikel 1&1 Internet Ausland mit nicht-SMS-fähigem Endgerät buchen.

Per 1&1 WLAN-Router buchen

Sobald Sie außerhalb der EU eine Datenverbindung aufbauen, erhalten Sie von uns eine SMS mit allen erforderlichen Informationen für die Buchung.

Schritt 1
Öffnen Sie die Benutzeroberfläche Ihres 1&1 Mobile WLAN-Routers.
Lesen Sie hier, wie das geht: WLAN-Router Benutzeroberfläche öffnen und anmelden
Schritt 2
Wählen Sie in der Benutzeroberfläche den Menüpunkt SMS. Hier können Sie auf vorhandene SMS antworten oder eine neue SMS erstellen und versenden.
Schritt 3
Geben Sie den SMS-Buchungstext Data150 in Ihrer Antwort-SMS an die 0049 721 96 05 933 ein.
Schritt 4
Haben wir Ihnen Ihr Surf-Paket bestätigt, können Sie lossurfen. Falls die Internetverbindung nicht hergestellt wird, starten Sie Ihr Gerät bitte neu.
Wenn das Paket aufgebraucht ist, erhalten Sie zwei SMS mit Anleitungen von uns, wie Sie bei Bedarf entweder erneut buchen oder nutzungsabhängig weitersurfen. Ist Ihr Datenvolumen aufgebraucht, wird die Datenverbindung zu Ihrer Sicherheit wieder automatisch deaktiviert.
Per 1&1 Surf-Stick buchen

Sobald Sie außerhalb der EU eine Verbindung zum Internet aufbauen, erhalten Sie von der Software des 1&1 Surf-Sticks eine Benachrichtigung in der Taskleiste und eine SMS als Pop-Up.

Schritt 1
Öffnen Sie die Benutzeroberfläche Ihres 1&1 Surf-Sticks.
Lesen Sie hier nach, wie das geht: Surf-Stick Benutzeroberfläche öffnen
Schritt 2
Wählen Sie in der Benutzeroberfläche den Menüpunkt SMS.
Hier können Sie auf vorhandene SMS antworten oder eine neue SMS erstellen und versenden.
Schritt 3
Geben Sie den SMS-Buchungstext Data150 in Ihrer Antwort-SMS an die 0049 721 96 05 933 ein.
Schritt 4
Haben wir Ihnen Ihr Surf-Paket bestätigt, können Sie lossurfen. Falls die Internetverbindung nicht hergestellt wird, starten Sie Ihr Gerät bitte neu.
Wenn das Paket aufgebraucht ist, erhalten Sie zwei SMS mit Anleitungen von uns, wie Sie bei Bedarf entweder erneut buchen oder nutzungsabhängig weitersurfen. Ist Ihr Datenvolumen aufgebraucht, wird die Datenverbindung zu Ihrer Sicherheit wieder automatisch deaktiviert.
Bitte beachten Sie:
Falls Sie die 1&1 Roaming-SMS nicht erhalten haben, können Sie die Pakete trotzdem buchen: Schicken Sie einfach eine neue SMS an die Nummer 0049 721 96 05 933.

Nutzungsabhängiges Surfen außerhalb der EU bzw. außerhalb Europas
Sie möchten, dass Ihre Roaminggebühren für mobiles Surfen nutzungsabhängig, also per MB (gemäß Preisliste) abgerechnet werden? Oder Sie sind in einem außereuropäischen Land unterwegs, in dem wir keine Pakete anbieten? Lesen Sie unseren Artikel Außerhalb der EU surfen.