Kategorie auswählen
Übersicht Hilfe Kontakt
print article

Highspeed-Volumen erhöhen im LTE-Netz (Netzverbund von Telefónica) und E-Netz

Für 1&1 Kunden mit einem Mobilfunkvertrag im LTE-Netz (Netzverbund von Telefónica) oder im E-Netz

In dieser Anleitung erläutern wir Ihnen, wie Sie Ihr Highspeed-Volumen einmalig oder dauerhaft erhöhen.

Bei der Nutzung unserer Mobilfunktarife mit Internet-Flat haben Sie die Möglichkeit, zusätzliches Highspeed-Datenvolumen zu buchen. So können Sie, auch wenn Sie Ihr Inklusiv-Datenvolumen verbraucht haben, weiter mit voller Geschwindigkeit im Internet surfen.

Sie haben dazu zwei Möglichkeiten:

  • Sie buchen ein einmaliges Datenvolumen - ein 1&1 Highspeed-Paket - um Ihr Datenvolumen kurzfristig zu erhöhen. Dieses ist beliebig oft nachbuchbar.
  • Sie erhöhen Ihr Highspeed-Datenvolumen dauerhaft mit einem 1&1 Highspeed-Upgrade. Dieses ist monatlich kündbar.

So buchen Sie die Optionen über das 1&1 Mobile-Center:
Schritt 1
Geben Sie im Browser Ihres Mobilfunkgerätes folgende URL ein: http://1und1.de/mobile-center

Schalten Sie vorher eine aktive WLAN-Verbindung aus, da der Zugriff auf das 1&1 Mobile-Center nur aus dem Mobilfunknetz möglich ist.

In der Regel finden Sie diese unter: Einstellungen > Drahtlos und Netzwerke > WLAN
Schritt 2
Je nach Tarif und verbrauchtem Volumen stehen Ihnen verschiedene dauerhafte Upgrades und Einzelpakete zur Verfügung.
Ganz oben sehen Sie, wie viel Datenvolumen Sie verbraucht haben. Scrollen Sie nach unten, um zu den verfügbaren Paketen und Upgrades zu kommen.
1&1 Mobile-Center
1&1 Mobile-Center
Schritt 3
Buchen Sie die gewählte Option.
Upgrades und Pakete
Upgrades und Pakete
Schritt 4
Highspeed-Pakete:
Über die Schaltfläche Jetzt kaufen buchen Sie direkt die gewählte Option. Bitte beachten Sie, dass keine weitere Abfrage erfolgt.

Highspeed-Upgrades:
Tippen Sie auf die Schaltfläche Weiter. Stimmen Sie auf der Folgeseite den Vertragssbestimmungen zu (A) und tippen Sie auf Jetzt kaufen (B).
Buchungsseite
Buchungsseite
Schritt 5
Sie erhalten direkt im 1&1 Mobile-Center die Bestätigung über die Buchung. Bei Bestellung des dauerhaften Highspeed-Upgrades schicken wir Ihnen zusätzlich eine Bestätigung per E-Mail.
Bestätigung
Bestätigung
Bitte beachten Sie:
Sie können unbegrenzt viele einmalige Highspeed-Pakete buchen. Dauerhafte Highspeed-Upgrades können Sie bis zu einer maximalen Höhe von 12 GB buchen.
Um eine versehentliche Mehrfachbuchung einer Option zu vermeiden, empfehlen wir Ihnen nach dem Tippen auf die Schaltfläche Kaufen die Buchungsbestätigung abzuwarten. Das kann eine kurze Ladezeit beanspruchen.

Die gebuchten Highspeed-Pakete (einmalig) stehen Ihnen noch am selben Tag zur Verfügung. Haben Sie mehr als ein Highspeed-Upgrade (dauerhaft) gebucht, so wird das erste am Tag der Buchung und die weiteren am Folgetag freigeschaltet.
Falls das Datenvolumen des dauerhaften 1&1 Highspeed-Upgrades einmal nicht ausreichen sollte, können Sie jederzeit ein 1&1 Highspeed-Paket dazubuchen.

Tipp: Falls das 1&1 Mobile-Center nicht aufrufbar ist - z. B. wegen einer schlechten Netzverbindung - können Sie Highspeed-Volumen auch per WLAN über das 1&1 Control-Center oder die 1&1 Control-Center-App buchen. Achten Sie einfach auf das Lampen-Symbol auf der Startseite des 1&1 Control-Centers:
Lampen-Symbol im 1&1 Control-Center

Lampen-Symbol im 1&1 Control-Center

Natürlich können Sie auch für die restliche Dauer Ihres Datenabrechnungszeitraums mit der reduzierten Geschwindigkeit weiter surfen.
Sobald die Drosselung der Übertragungsgeschwindigkeit endet, können Sie wieder auf das Inklusiv-Datenvolumen Ihres 1&1 Tarifs zurückgreifen.
Die Drosselung wird im LTE-Netz (Netzverbund von Telefónica) und E-Netz jeweils am 1. eines Monats aufgehoben.

Ausführliche Informationen: Drosselung der Übertragungsgeschwindigkeit in Mobilfunktarifen