Kategorie auswählen
Übersicht Hilfe Kontakt
print article

1&1 Mailbox ausschalten

Für 1&1 Kunden mit einem Mobilfunkvertrag im LTE-Netz (Netzverbund von Telefónica) oder im E-Netz

So schalten Sie Ihre 1&1 Mailbox aus.

Ist eine 1&1 Mailbox aktiviert, ist technisch eine Rufumleitung zu einem Anrufbeantworter eingerichtet. Dort werden Ihre Sprachnachrichten gespeichert und können von Ihnen abgehört werden. Möchten Sie Ihre 1&1 Mailbox auszuschalten, löschen Sie die jeweilige Rufumleitung. Geben Sie dazu die entsprechende Zeichen- und Ziffernfolge (GSM-Code) über die Telefontastatur Ihres Mobilfunkgeräts ein.


1&1 Mailbox ausschalten

Um die Mailbox zu deaktivieren, geben Sie nachfolgenden GSM-Code ein. Tippen Sie abschließend auf die [Anrufen-Taste] (Telefonhörer-Symbol), um Ihre Eingabe zu bestätigen.

##002# [Anrufen-Taste]
1&1 Mailbox bei Abwesenheit ausschalten

Um die Mailbox bei Abwesenheit zu deaktivieren, geben Sie nachfolgenden GSM-Code ein. Tippen Sie abschließend auf die [Anrufen-Taste] (Telefonhörer-Symbol), um Ihre Eingabe zu bestätigen.

##61# [Anrufen-Taste]
1&1 Mailbox bei Nichterreichbarkeit ausschalten

Um die Mailbox bei Nichterreichbarkeit zu deaktivieren, geben Sie dazu nachfolgenden GSM-Code über die Tastatur ein:

##62# [Anrufen-Taste]
1&1 Mailbox bei Besetzt ausschalten

Um die Mailbox bei Besetzt zu deaktivieren, geben Sie dazu nachfolgenden GSM-Code über die Tastatur ein:

##67# [Anrufen-Taste]
1&1 Mailbox bei allen Anrufen ausschalten

Haben Sie zuvor die Rufumleitung automatisch alle Anrufe weiterleiten eingeschaltet, sind Sie zurzeit telefonisch nicht erreichbar, da alle Anrufer direkt zu Ihrer Mailbox weitergeleitet werden. Möchten Sie, dass Sie wieder angerufen werden können, schalten Sie die automatische Anrufweiterleitung zu Ihrer Mailbox mit dem nachfolgenden GSM-Code aus.

##21# [Anrufen-Taste]