Kategorie auswählen
Übersicht Hilfe Kontakt
print article

Sonderrufnummern sperren oder entsperren

Für 1&1 Kunden mit einem Mobilfunkvertrag

Möchten Sie, dass über Ihren Mobilfunkanschluss bestimmte Sonderrufnummern nicht angerufen werden können? Dann sperren bzw. entsperren sie diese bequem online über die 1&1 Control-Center-App oder im 1&1 Control-Center, Ihrem persönlichen Kundenbereich.

scr_1und1-sim-karten.png

Für nachfolgende Sonderrufnummern können Sie eine Sperre aktivieren:

  • 0137er
  • 0900er
  • 0180er
  • 118er
  • 0137er, 01131,01136, 01141, 22er, 5555 VF

Verschiedene Sonderrufnummern bzw. Dienste sind bei neu bestellten 1&1 Verträgen aus Sicherheitsgründen in den ersten 60 Tagen gesperrt. Die gesperrten Sonderrufnummern werden nach Ablauf der ersten 60 Tage automatisch freigeschaltet.

Liste der automatisch gesperrten Sonderrufnummern:
  • 0900x - Kostenpflichtige Mehrwertdienste: Voice, SMS, MMS
  • 0137x - Televoting: Voice, SMS, MMS
  • 0118x - Auskunftsdienste: Voice, SMS, MMS
  • Multimedia-Streams

Einstellungen für Sonderrufnummern mit 1&1 Control-Center-App bearbeiten

Mit der 1&1 Control-Center-App können Sie Sonderrufnummern ganz einfach und schnell sperren und entsperren. Wie Sie dazu vorgehen, erfahren Sie in dem Artikel: Sonderrufnummern mit der 1&1 Control-Center-App sperren oder entsperren


Einstellungen für Sonderrufnummern im 1&1 Control-Center bearbeiten

Natürlich können Sie sich auch an Ihrem Computer direkt in Ihr 1&1 Control-Center einloggen und die Einstellungen für Sonderrufnummern bearbeiten. Mehr hierzu erfahren Sie in dem Artikel: Sonderrufnummern im 1&1 Control-Center sperren oder entsperren


Sie kennen die 1&1 Control-Center-App noch nicht?

Mit der 1&1 Control-Center-App nutzen Sie alle Vorteile Ihres persönlichen Kundenbereichs auf Ihrem Smartphone oder Tablet – natürlich kostenlos. Jetzt herunterladen:

Jetzt bei Google PlayJetzt im App Store herunterladen