Kategorie auswählen
Übersicht Hilfe Kontakt
print article

Handynummer im 1&1 Control-Center mitnehmen (Privatkunde)

Hier erfahren Sie, wie Sie Ihre private Mobilfunkrufnummer zu 1&1 mitnehmen können. Beauftragen Sie die Mitnahme Ihrer Rufnummer ganz einfach in Ihrem 1&1 Control-Center. Wir zeigen Ihnen, wie es geht.

Bitte beachten Sie:
Damit Ihr bisheriger Anbieter der Mitnahme Ihrer Mobilfunknummer zustimmt, müssen Ihre 1&1 Kundendaten mit denen bei Ihrem bisherigen Anbieter übereinstimmen!
Schritt 1
Öffnen Sie das 1&1 Control-Center. Geben Sie Ihre Kundennummer oder Ihren Nutzernamen und Ihr Passwort ein.

Wählen Sie danach den gewünschten Vertrag aus.

Falls Sie das 1&1 Control-Center zum ersten Mal nutzen, können Sie sich jetzt registrieren.
Schritt 2
Klicken Sie unter Einstellungen & Services (A) auf Rufnummer mitnehmen (B).
Rufnummernmitnahme öffnen
Rufnummernmitnahme öffnen
Schritt 3
Wählen Sie aus, ob Sie die Rufnummer schnellstmöglich (A) oder zum Vertragsende (B) mitnehmen möchten. Tragen Sie die benötigten Daten ein.
Art der Rufnummernmitnahme auswählen
Art der Rufnummernmitnahme auswählen
Schritt 4
Abschließend werden Ihnen alle Angaben noch einmal angezeigt. Setzen Sie den Haken bei Ich akzeptiere die ausgeführten Bedingungen (A) und klicken Sie auf Auftrag abschicken (B).
Überprüfung Ihrer Angaben und Auftragsbestätigung
Überprüfung Ihrer Angaben und Auftragsbestätigung
Schritt 5
Nachdem Sie den Auftrag abgeschickt haben, stellen wir Ihnen einen Link zur Verfügung, über den Sie ein vorausgefülltes Formular herunterladen können. Zusätzlich senden wir es an Ihre Kontakt-E-Mail-Adresse. Bitte schicken Sie das vollständig ausgefüllte und unterschriebene Formular an die angegebene Adresse oder E-Mail-Adresse.