Kategorie auswählen
Übersicht Hilfe Kontakt
print article

1&1 SIM über 1&1 Control-Center-App sperren

Wir zeigen Ihnen, wie Sie eine 1&1 SIM-Karte bzw. eSIM über die 1&1 Control-Center-App sperren.

Mit Hilfe der 1&1 Control-Center-App können Sie alle SIM-Karten und eSIM, die Sie unter einer 1&1 Kundennummer nutzen, nach einem Verlust schnell und einfach sperren.

Schritt 1
Tippen Sie auf Ihre Verträge.
Startseite
Startseite
Schritt 2
Wählen Sie den Vertrag aus, in dem Sie die SIM sperren möchten.
Schritt 3
Tippen Sie auf SIM-Einstellungen.
Vertragsdetails
Vertragsdetails
Schritt 4
Wählen Sie SIM sperren aus.
SIM Einstellungen
SIM Einstellungen
Schritt 5
Um die SIM zu sperren, setzen Sie ein Häkchen bei Zustimmung erteilen (A) und tippen Sie auf Kostenpflichtig sperren (B).
SIM Sperren
SIM Sperren

Sie haben Ihre SIM erfolgreich gesperrt.

Bitte beachten Sie:
Für die Sperrung Ihrer SIM wird Ihnen eine einmalige Gebühr berechnet. Die Höhe dieser Gebühr wird Ihnen in der Preisliste Weitere Preisinformationen angezeigt. Sie finden diese in Ihrem 1&1 Control-Center unter Vertrag & Tarifoptionen.

Sind Sie gerade im Ausland unterwegs, können Sie Ihre SIM selbstverständlich auch telefonisch durch uns sperren lassen. Wir sind täglich rund um die Uhr für Sie da. Die Rufnummern für eine SIM-Sperrung haben wir für Sie auf unserer Kontaktseite bereitgestellt.

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie hier: