Herzlich willkommen im 1&1 Hilfe-Center

Netzumstellung vorbereiten

Treffen Sie bitte folgende Vorbereitungen an Ihrem Mobilfunkgerät vor der Netzumstellung:

Sie haben Ihren Termin für Ihre Netzumstellung von uns erhalten?

Dann treffen Sie bitte folgende Maßnahmen vor dem Termin , sodass sich Ihr Mobilfunkgerät nach der Umstellung ohne Probleme mit dem neuen 1&1 5G Netz verbindet.

1. Software-Update

Prüfen Sie bitte, ob die Software Ihres Geräts auf dem neusten Stand ist. Falls das nicht der Fall ist, führen Sie bitte unbedingt ein Update durch.

So gehen Sie dabei vor : Software-Update für Ihr Smartphone

2. Kontakte sichern

Prüfen Sie, ob Sie Kontakte auf Ihrem Android-Gerät auf der SIM-Karte gespeichert haben. Auf diese Kontakte können Sie nach der Netzumstellung nicht mehr zugreifen. Verschieben Sie in diesem Fall Ihre Kontakte auf den Gerätespeicher oder in Ihr Google-Konto.

Sie haben ein iPhone?
Dann sind Ihre Kontakte automatisch in Ihrer icloud und nicht auf Ihrer SIM-Karte gespeichert. Sie müssen also die Kontakte nicht sichern.

So gehen Sie dabei vor: Kontakte von der SIM-Karte auf das Smartphone übertragen

Unser Tipp:

Den kompletten Ablauf der Netzumstellung haben wir für Sie ausführlich dargestellt und mit vielen hilfreichen Informationen und Tipps ergänzt. Schauen Sie doch mal rein unter 1&1 5G Netzumstellung - Ablauf und Wichtiges auf einen Blick .

Nichts gefunden?

Nutzen Sie unsere 24/7-Telefon-Beratung

Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen?

1&1 Control-Center

Alt Tag

Ihr persönlicher Kundenbereich

Rechnungen einsehen und bezahlen, Verträge und Optionen verwalten, Kundendaten pflegen – jederzeit bequem online und in der App.

Zum Login